Alfred Hitchcock Collection Vol. 1 - Collector's Edition

Alfred Hitchcock Teil 1

Frank Sinatra, Paul Bonifas, Paul Clarus, Jean Dattus, Carl Brisson

Film (DVD)
Film (DVD)
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Weitere Formate

Beschreibung

s/w Produktionsjahre: 1927 - 1954 Landung auf Madagaskar: Der Rechtsanwalt Clarouse erinnert sich an seine Zeit auf Madagaskar, in der er einen illegalen Radiosender betreibt und zwischen den Fronten laviert. Hiermit machte er sich auf beiden Seiten unbeliebt und landete letztendlich im Gefängnis. In London trifft er nun einen Fremden, in dem er einen Verräter aus Madagaskar zu erkennen glaubt … Der Weltmeister: Der Preisboxer Jack wird One-Round Jack genannt, weil er seine Gegner, die auf einem Jahrmarkt gegen ihn kämpfen, in der Regel in der ersten Runde besiegt. Einer seiner Herausforderer, der australische Boxer Bob, verliebt sich in Jacks Verlobte Nelly, die auf dem Rummelplatz als Kassiererin arbeitet. Es entwickelt sich eine tödliche Rivalität zwischen den beiden Boxern um die Liebe von Nelly. Sabotage: Carl Verloc lebt ein Doppelleben. Mit seiner Frau Sylvia und deren kleinem Bruder Steve betreibt er in London ein Kino. Für eine geheime Organisation verübt er aber nachts Sabotageakte. Im Gemüseladen nebenan arbeitet Ted Spencer, doch auch er hat eine geheime Identität. In Wirklichkeit arbeitet er als verdeckter Ermittler für Scotland Yard und hat den Auftrag, Verloc zu beschatten … Das Attentat: Der Auftragskiller John Baron kommt mit zwei Kumpanen in das kalifornische Kaff Suddenly, wo er den Präsidenten der Vereinigten Staaten bei einem inoffiziellen Zwischenstopp erschießen will. Als angebliche FBI-Agenten nisten sie sich im Haus der Witwe Ellen Benson ein, zeigen aber schon bald ihre wahren Gesichter und nehmen die Familie sowie Ellens Verehrer, Sheriff Tod Shaw, als Geiseln. Zwischen dem psychopathisch veranlagten Baron und Tod entspinnt sich ein Nervenkrieg, im Laufe dessen Sheriff Tod gezielt versucht John Baron aus der Fassung zu bringen.

Frank Sinatra wurde am 12. Dezember 1915 in Hoboken, New Jersey als Francis Albert Sinatra geboren und verstarb am 14. Mai 1998 in Los Angeles, Kalifornien. Er war ein US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Entertainer, dem seine bemerkenswerten blauen Augen den Spitznamen "Ol'Blue Eyes" und seine charakteristische Stimme den Spitznamen "The Voice" einbrachten. Nicht zuletzt deswegen erfreut sich seine Musik auch heute noch äußerster Beliebtheit. Er gilt als eine der einflussreichsten Persönlichkeiten der Popularmusik des 20. Jahrhunderts.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 01.11.2016
Regisseur Alfred Hitchcock, Lewis Allen
Sprache Deutsch
EAN 4049774473371
Genre Klassiker
Studio Rough trade Distribution GmbH / Herne
Originaltitel Alfred Hitchcock Collection Vol. 1
Spieldauer 262 Minuten
Bildformat 4:3 (1,33:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0 Mono, Englisch: DD 2.0 Mono, Französisch: DD 2.0 Mono
Verkaufsrang 9747
Verpackung Softbox

Weitere Serientitel zu Alfred Hitchcock

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1