Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Origin / Robert Langdon Bd.5

Thriller

Robert Langdon Band 5

Weitere Formate

Taschenbuch
gebundene Ausgabe
Hörbuch (CD)
ILLUMINATI, SAKRILEG, DAS VERLORENE SYMBOL und INFERNO - vier Welterfolge, die mit ORIGIN ihre spektakuläre Fortsetzung finden.

Die Wege zur Erlösung sind zahlreich.
Verzeihen ist nicht der einzige.
Als der Milliardär und Zukunftsforscher Edmond Kirsch drei der bedeutendsten Religionsvertreter der Welt um ein Treffen bittet, sind die Kirchenmänner zunächst skeptisch. Was will ihnen der bekennende Atheist mitteilen? Was verbirgt sich hinter seiner "bahnbrechenden Entdeckung", das Relevanz für Millionen Gläubige auf diesem Planeten haben könnte? Nachdem die Geistlichen Kirschs Präsentation gesehen haben, verwandelt sich ihre Skepsis in blankes Entsetzen.
Die Furcht vor Kirschs Entdeckung ist begründet. Und sie ruft Gegner auf den Plan, denen jedes Mittel recht ist, ihre Bekanntmachung zu verhindern. Doch es gibt jemanden, der unter Einsatz des eigenen Lebens bereit ist, das Geheimnis zu lüften und der Welt die Augen zu öffnen: Robert Langdon, Symbolforscher aus Harvard, Lehrer Edmond Kirschs und stets im Zentrum der größten Verschwörungen.

Jetzt das eBook herunterladen und in wenigen Sekunden loslesen!
Rezension
"Kurzum, auch dieser Dan Brown ist wieder ein Ideenroman, höchst unterhaltsam und populär." Evelyn Finger, Die Zeit, 05.10.2017

"[...] Ein spannender Vitaminstoß fürs Hirn, der Dan Brown eben zu einem besonderen Lesevergnügen macht." Kronen Zeitung, 11.10.2017

"Haargenau wie jeder Brown zuvor: spannend, temporeich und dieses Mal als Topping gespickt mit Impressionen der spanischen Stadt Bilbao." Gala, 12.10.2017
Portrait
Dan Brown, geboren 1964, wuchs als ältestes von drei Kindern in Exeter, New Hampshire, auf. 1998 erschien in den USA sein erstes Buch DIGITAL FORTRESS (deutsch: DIABOLUS), bevor er mit Robert Langdon einen Helden schuf, der seit dem fulminanten Thriller ILLUMINATI Millionen Leser weltweit im Sturm erobert hat. Dan Brown ist verheiratet und lebt mit seiner Frau, einer Kunsthistorikerin, in New Hampshire.
… weiterlesen
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 668 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 04.10.2017
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783732542215
Verlag Lübbe
Dateigröße 2144 KB
Verkaufsrang 106
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Robert Langdon

  • Band 1

    25425711
    Illuminati / Robert Langdon Bd.1
    von Dan Brown
    (122)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    25418515
    Sakrileg / Robert Langdon Bd.2
    von Dan Brown
    (113)
    eBook
    8,99
  • Band 3

    25418494
    Das verlorene Symbol / Robert Langdon Bd.3
    von Dan Brown
    (122)
    eBook
    8,99
  • Band 4

    34203306
    Inferno / Robert Langdon Bd.4
    von Dan Brown
    (145)
    eBook
    8,99
  • Band 5

    47060741
    Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (141)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
141 Bewertungen
Übersicht
73
33
19
8
8

Leben im Jetzt, Tolle
von einer Kundin/einem Kunden aus St.Ulrich bei Steyr am 11.06.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein überaus hilfreiches Buch, ich habe es als Vorsorge-Geschenk gekauft

Leseaction!
von Raffaella Rotonda aus Schönenwerd am 17.04.2019

Das Buch von Dan Brown ist manchmal weit hergeholt, da ich eine Normalsterbliche bin, fällt es mir manchmal schwer dran zu bleiben. Aber dennoch bleibt das Buch spannend, und man liest es bis am Schluss, da man wissen möchte, wie die Geschichte von Langdon und Ambra zu Ende geht. Es ist voller Action und Wissen gepackt, dass man... Das Buch von Dan Brown ist manchmal weit hergeholt, da ich eine Normalsterbliche bin, fällt es mir manchmal schwer dran zu bleiben. Aber dennoch bleibt das Buch spannend, und man liest es bis am Schluss, da man wissen möchte, wie die Geschichte von Langdon und Ambra zu Ende geht. Es ist voller Action und Wissen gepackt, dass man sich manchmal fragt, gibt es das alles wirklich? Empfehlenswert für Actionfreudige.

Woher kommen wir? Wohin gehen wir?
von suntweety aus Waltershausen am 10.04.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Zukunftsforscher Edmond Kirsch trifft sich mit drei Religionsvertreter der Welt, um seine Entdeckung vorzustellen. Dies wird die Menschheit verändern und die Kirche ist entsetzt darüber. Robert Langdon, Symbolforscher aus Harvard und ehemaliger Professor von Edmond, wird von ihm zu dieser öffentlichen Präsentation eingeladen... Der Zukunftsforscher Edmond Kirsch trifft sich mit drei Religionsvertreter der Welt, um seine Entdeckung vorzustellen. Dies wird die Menschheit verändern und die Kirche ist entsetzt darüber. Robert Langdon, Symbolforscher aus Harvard und ehemaliger Professor von Edmond, wird von ihm zu dieser öffentlichen Präsentation eingeladen. Bestimmte Leute wollen diese Ankündigung um jeden Preis verhindern. Robert wird damit hineingezogen, will das Geheimnis lüften und ist bereit sein Leben dafür zu geben… Dies ist ein weiterer Roman um den smarten Professor Robert Langdon. Das Buch kann unabhängig von den anderen Bänden gelesen werden. Man muss nicht zwingend die Vorgänger kennen, da diese Geschichte in sich immer abgeschlossen ist. Das Cover passt wieder wunderbar in die Reihe. Der Schreibstil ist flüssig und man fliegt nur durch die Seiten. Man möchte einfach mehr über diese „bahnbrechende Entdeckung“ erfahren und die Fragen „Woher kommen wir? Und wohin gehen wir?“ beantwortet haben. Die Protagonisten werden authentisch und gut beschrieben und man kann sich die Gründe ihrer Handlungsweisen gut vorstellen. Durch die verschiedenen Ortwechsel und Perspektiven der Hauptprotagonisten schafft es der Autor Spannung aufzubauen. Man fliegt nur durch die kurzen Kapitel und fragt sich wie es weiter geht. Robert wird diesmal nicht mit seinem Können als Symbolforscher verwendet. Es stehen hier eher die Fragen im Vordergrund, welche Entwicklung entstehen könnte und welche Auswirkungen diese haben. Es regt zum Nachdenken an. Es war wieder ein guter, unterhaltsamer Dan Brown Roman ohne einer Verfolgungsjagd im klassischen Sinne.


FAQ