Warenkorb

Semantik und Ethik des Wortfeldes "Ergon" im Johannesevangelium

Kontexte und Normen neutestamentlicher Ethik / Contexts and Norms of New Testament Ethics, Band VIII

Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament / 2. Reihe Band 431


In dieser Studie stellt Alexander Drews den Gebrauch, die Semantik und die moralische Signifikanz des Wortfeldes Ergon im Johannesevangelium heraus. Dabei diskutiert er alle relevanten Belegstellen und vergleicht ihre Bedeutung mit dem berühmten Ergon -Argument von Aristoteles und einem antiken Textkorpus. Das Herzstück der Arbeit ist ein ausführlicher exegetischer Teil, in dem das Wortfeld auf seine ethische Wirkung hin ausgewertet wird. Als zentral wird hier der Abschnitt in Joh 3,18-21 gesehen, der eine Perspektive vom `Raum des Lichts', vom `Raum der Dunkelheit` und einem `ambivalenten Handlungsraum` eröffnet und damit dem Leser Handlungsimpulse bietet. Methodisch beschreitet der Autor Neuland, indem er in Bezug auf die Semantik die Korpuslinguistik erprobt und in Bezug auf die Ethik die Methodologie zur `impliziten Ethik` von Ruben Zimmermann anwendet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 324
Erscheinungsdatum 01.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-16-154660-0
Verlag Mohr Siebeck
Maße (L/B/H) 23,6/15,4/2,2 cm
Gewicht 522 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
89,00
89,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament / 2. Reihe

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.