Warenkorb

Der König der Tiere

Geschichten und Glossen, Live-Lesung

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

„Wenn der Altmeister des Humorgewerbes zur Lesung einlädt, kann man sicher sein, dass es seitens der Zuhörer zur vermehrten Ausschüttung von Glückshormonen kommt.”

Kölner Stadt-Anzeiger


Jürgen von der Lippes Humor ist Kult – bei Lesern und Zuhörern. Und weils so schön war mit den „Balladen“, gibt es jetzt über 60 brandneue Geschichten zum Lachen, zum Schmunzeln und zum gepflegten Sinnieren. In ihnen kombiniert der Autor Kalauer und Witze mit Philosophie und Sprachkritik und erzählt ebenso witzig wie hinterlistig vom Kampf der Geschlechter, vom lieben Gott und der heilen wie unheilen Welt.

Blödsinn meets Tiefsinn – großartig live performt von Jürgen von der Lippe, Nora Tschirner und Max Giermann. Tierisch guter Stoff gegen schlechte Laune!

(2 CDs, Laufzeit: 2h 9)

Portrait
Lippe, Jürgen von der
Jürgen von der Lippe, Jahrgang 1948, ist seit Jahrzehnten als erfolgreicher Comedian und Moderator auf Bühnen und im Fernsehen unterwegs. Er lebt in Berlin und ist unter anderem Träger des Bambi, des Grimme-Preises und der Goldenen Kamera.

Giermann, Max
Max Giermann, Jahrgang 1975, ist dem breiten Publikum vor allem durch seine detailgetreuen Parodien berühmter Persönlichkeiten bekannt. Er ist festes Mitglied des Teams der ProSieben-Show Switch reloaded und des Ensembles von Sketch History wo er unter anderem Klaus Kinsky parodiert. Seit einigen Jahren ist Giermann wieder vermehrt als Schauspieler tätig und übernahm Rollen in erfolgreichen Kinoproduktionen u.a. Rubbeldiekatz und Die Vermessung der Welt. Für seine Arbeit erhielt Giermann bereits zahlreiche Auszeichnungen, darunter mehrmals den Deutschen Comedypreis und den Grimmepreis.

Tschirner, Nora
Nora Tschirner, Jahrgang 1981, erhielt ihre erste Fernsehrolle 1997 in der ZDF-Serie "Achterbahn". Großen Bekanntheitsgrad erlangte sie jedoch als Moderatorin beim Musik-Sender MTV. Dort moderierte sie verschiedene Chartshows, News und die Sendung "Ulmens Auftrag". In der Verfilmung von Benjamin von Stuckrad-Barres Roman "Soloalbum" spielte Nora Tschirner 2003 ihre erste Hauptrolle. Zuletzt war Nora Tschirner neben Christian Ulmen in den Kinofilmen "FC Venus" (2006) und mit Til Schweiger in "Keinohrhasen" (2007) zu sehen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Der König der Tiere

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Meine Biografie
    1. Meine Biografie
    2. Ansage 1
    3. Der Probelieger
    4. Ansage 2
    5. Fremdkörper ziehen sich an
    6. Ansage 3
    7. Aberglaub und Bankenraub
    8. Gutefrage.net
    9. Ansage 4
    10. Sandkastenliebe
    11. Sexfremdwörter
    12. Vorsicht vor Frauen!
  • Der König der Tiere

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Haare am Hintern hinterfargen
    1. Haare am Hintern hinterfargen
    2. Ansage 5
    3. Der Arztbesuch
    4. Die Außerirdische
    5. Fabel des Aesop
    6. Der König der Tiere
    7. Heute schon prokrastiniert?
    8. Ansage 6
    9. Nach dem Schmerz ist vor dem Schmerz
    10. Alter Witz in neuem Glanz
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Jürgen von der Lippe, Max Giermann, Nora Tschirner
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 13.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783837135114
Genre Humor, Satire, Kabarett, Comedy
Verlag Random House Audio
Spieldauer 129 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
11,99
bisher 14,99
Sie sparen : 20  %
11,99
bisher 14,99

Sie sparen : 20 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
8
3
3
0
2

5 Storys waren besonders schön... der Rest aber auch nicht schlecht...
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 29.04.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich finde dass Cover passt gut zu dem Buch und vor allem zum Humor von Jürgen von der Lippe. Da ich den Witz von ihm mag, hab ich mich auf das Buch gefreut. Meine Erwartungen wurden teils, teils erfüllt, es gab wirklich richtig lustige Geschichten, unter anderem z. B.: Der Probelieger Abberpuppenarmwiederdranmachs... Ich finde dass Cover passt gut zu dem Buch und vor allem zum Humor von Jürgen von der Lippe. Da ich den Witz von ihm mag, hab ich mich auf das Buch gefreut. Meine Erwartungen wurden teils, teils erfüllt, es gab wirklich richtig lustige Geschichten, unter anderem z. B.: Der Probelieger Abberpuppenarmwiederdranmachspruch Alkohol Carpe Diem Supermarkt ist super Das sind so meine Favoritengeschichten/Anekdoten. Natürlich gab es noch viele weitere Storys - einige fand ich davon noch ganz gut - bei anderen hab ich mich manchmal bisschen gefragt wo dabei der Witz liegt. Alles im allen hab ich mich aber trotzdem gut unterhalten gefühlt. Seine Art des Schreibens fand ich angenehm und witzig.

Grottenschlechter Klamauk
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 09.04.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Eine Aneinanderreihung von schlechten bis sehr schlechten Witzen, langweiligen Anekdoten und noch schlechter: Die Gastlesungen mit Tschirner (die ich sonst sehr schätze, aber für die Texte war sie auch nicht verantwortlich) und Anderen. Nicht kaufen, Zeitverschwendung!

Der König der Tiere
von Chrissi die Büchereule am 15.05.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein Buch aller Jürgen von der Lippe, dem Leser begegnet seine Art Geschichten zu schreiben und zu erzählen. Mir kam es so vor als ob er in meinem Ohr sitzt und mir alles vorliest. DIe Geschichten und Anekdoten waren sehr individuell manche waren lustig, traurig und zum Nachdenken an zu regen. Ab Mitte des Buches hatte ich leider... Ein Buch aller Jürgen von der Lippe, dem Leser begegnet seine Art Geschichten zu schreiben und zu erzählen. Mir kam es so vor als ob er in meinem Ohr sitzt und mir alles vorliest. DIe Geschichten und Anekdoten waren sehr individuell manche waren lustig, traurig und zum Nachdenken an zu regen. Ab Mitte des Buches hatte ich leider Probleme die Geschichten im letzten Drittel waren langweilig und gar nicht meins, er wurde zeitweise richtig derbe und die Geschichten waren unter der Gürtellinie oder sehr auf Frauen fixiert im schlechten Sinne. In dem Buch gab es mehrere solche Geschichten die Frauen in schlechten Licht erscheinen lassen Ich hatte mir von dem Buch mehr versprochen mehr Tiefe versprochen die ich nur teilweise wahrgenommen habe. Viele Geschichten waren mir zu oberflächlich. Sehr gut fand ich das die Titel der Geschichten mit denn Buchstaben A-Z ausgesucht wurden das machte sie sehr interessant und alle Geschichten hatten andere individuelle Themen. Manche Geschichten haben mich echt berührt zum Lachen gebracht und ich habe sie gemocht. Es ist schon faszinierend was der Herr Lippe aus Themen manchmal machen kann. Mein Favorit war:" Heute schon Prokastiniert?" Es geht um das Thema Aufschieben, dies kennen wir ja alle in dieser Geschichte wird viel Wahres gesprochen und ich habe mich darin wiedergefunden. Wer denn Humor mag ist bei diesem Buch richtig.


FAQ