Suppen - Rezepte aus aller Welt

Originalrezepte aus 60 Ländern

Ulrike Skadow

(2)
eBook
eBook
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

19,90 €

Accordion öffnen

eBook

ab 14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Schlendern Sie mit uns über den Markt von Marrakesch, genießen Sie den multikulturellen Flair New Orleans' und lernen Sie die westafrikanische Yamswurzel kennen - alles vom heimischen Kochtopf aus. Diese Suppen nehmen Sie mit auf eine Weltreise: von Klassikern wie der dänischen Biersuppe bis zur exotischen Wakamé-Suppe aus Korea oder der Kartoffelsuppe mit Avocado aus Kolumbien. Jeder Löffel ein Genuss! Freuen Sie sich auf 80 Originalrezepte aus nah und fern - mit Nährwertangaben, Einkaufstipps, Warenkunde zu den landesspezifischen Zutaten, kleinen Geschichten rund um die Originalrezepte und wunderschönen Fotos.

Die Autorin und Foodstylistin Ulrike Skadow und der Fotograf Nicolas Leser leben in Paris und arbeiten seit 25 Jahren im Team. Als Liebhaber authentischer und gesunder Küche hatten beide schon immer ein Faible für Suppen. Sie vertieften ihre Leidenschaft auf Reisen nach Afrika, Asien, in die Karibik, nach Amerika und durch ganz Europa. Überall haben sie neugierig in die Töpfe geschaut und Rezepte gesammelt. Dieses Buch ist das Ergebnis ihrer Suppen-Weltreise.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783868516814
Verlag Stiftung Warentest
Dateigröße 34320 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein weltweites Potpourri mit außergewöhnlichen leckeren Suppenrezepten – lecker!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hannover am 20.05.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Suppen – Rezepte aus aller Welt von Ulrike Skadow (Autorin) und Nicolas Leser (Fotograf) erschien im August 2016 bei der Stiftung Warentest. Das Buch ist im Hardcover erschienen, umfasst 80 Rezepte, viele Informationen zu Nahrungsmittel die weltweit gefuttert werden und hat eine sehr angenehme Haptik. Inhaltlich bietet es ... Suppen – Rezepte aus aller Welt von Ulrike Skadow (Autorin) und Nicolas Leser (Fotograf) erschien im August 2016 bei der Stiftung Warentest. Das Buch ist im Hardcover erschienen, umfasst 80 Rezepte, viele Informationen zu Nahrungsmittel die weltweit gefuttert werden und hat eine sehr angenehme Haptik. Inhaltlich bietet es ein gesundes, buntes Potpourri aus verständlich erklärtem Basiswissen über die verschiedensten Gemüsesorten, Kräuter und Gewürze weltweit. Nach jeder kurzen Einführung der kulinarischen Köstlichkeiten des jeweiligen Kontinents gibt es eine sehr schon gewählte Auswahl an Suppenrezepten. Für jede Gelegenheit finden sich abwechslungsreiche Rezepte (von einer wärmenden Suppe im Winter bis zu einer kalten Suppe im Sommer), die mal schnell und einfach sind und mal ein wenig dauern. Die Wartezeit kann optimal genutzt werden um im Buch zu schmökern und sich an den delikat aussehenden Bildern zu erfreuen. Mir gefällt das Buch sehr gut, denn es hat nichts von einem klassischem langweiligem Kochbuch. Gerade Suppen können zu jeder Jahreszeit gut gegessen und bei Zeitmangel auch perfekt vorgekocht werden, sodass das Suppenkochbuch viele Überraschungen bereit hält. Suppen schmecken so yummy – unglaublich! Dieses Buch ist eine absolute Bereicherung und gehört schon jetzt nach kurzer Zeit zu meinem Repertoire. Bei relativ vielen Rezepten wird Fleisch mit verarbeitet. Da ich zur Zeit vegetarisch lebe, habe ich diese Zutat einfach weggelassen und es hat bisland trotzdem alles sehr gut geschmeckt. Nun wollen noch viel mehr Rezepte ausprobiert werden und ich verrate Euch noch fix, dass das Zubereiten von Suppen Eure neue Leidenschaft wird! Von mir gibt es 5 Sterne und ein großes Dankeschön an die Autorin und den Fotografen.

D. Frei
von einer Kundin/einem Kunden aus St. Gallen am 28.09.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich koche fast jede Woche ein Rezept aus diesem Buch. Es ist sehr gut aufgebaut und erklärt auch die diversen Zutaten was mir sehr gefällt. Denn es werden Zutaten erwähnt die ich noch nie in die Hand genommen habe. Ich bin seit neusten Vegetarerin und ich finde viele Rezepte mit Fleisch drin, wo man aber sehr gut seine eigene "F... Ich koche fast jede Woche ein Rezept aus diesem Buch. Es ist sehr gut aufgebaut und erklärt auch die diversen Zutaten was mir sehr gefällt. Denn es werden Zutaten erwähnt die ich noch nie in die Hand genommen habe. Ich bin seit neusten Vegetarerin und ich finde viele Rezepte mit Fleisch drin, wo man aber sehr gut seine eigene "Fleischlose-Fanatsie" reinbringen kann.

  • Artikelbild-0