Penguin Bloom

Der kleine Vogel, der unsere Familie rettete

Cameron Bloom, Bradley Trevor Greive

(32)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,00 €

Accordion öffnen
  • Penguin Bloom

    Penguin

    Sofort lieferbar

    14,00 €

    Penguin

gebundene Ausgabe

19,99 €

Accordion öffnen
  • Penguin Bloom

    Knaus

    Sofort lieferbar

    19,99 €

    Knaus

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

"Ein Buch mit einer Botschaft, die Mut macht (...) Liebenswert fotografiert, ungeschönt erzählt." Brigitte, Angela Wittmann

Cameron Bloom begann seine Karriere mit 16 Jahren als Surf-Fotograf an den Stränden Sydneys. Als Fotograf reiste er mit seiner Familie durch die ganze Welt. Seine Arbeiten wurden in internationalen Zeitschriften wie Harper’s Bazaar, Vogue und dem Gourmet Traveller veröffentlicht. "Penguin Bloom" ist sein erstes Buch.Bradly Trevor Greive AM, 1970 in Tasmanien geboren, wurde mit "The Blue Day Book" zum internationalen Bestsellerautor. Seine Bücher sind in 115 Ländern erschienen und verkauften sich bisher über 25 Millionen Mal. Für seinen außergewöhnlichen Beitrag zur Literatur und zum Naturschutz wurde ihm im Jahr 2014 der Order of Australia verliehen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 13.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8135-0761-4
Verlag Knaus
Maße (L/B/H) 20,7/18,5/2,5 cm
Gewicht 736 g
Abbildungen Fotosbuch, durchgehend vierfarbig
Übersetzer Ralf Pannowitsch
Verkaufsrang 78940

Kundenbewertungen

Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
26
3
3
0
0

corinne
von einer Kundin/einem Kunden aus Sulzbach am 18.08.2019

einmalige momentaufnahmen zu einer traurigen und doch so hoffnungsvollen geschichte aus dem leben. eine geschichte, die jeden von uns treffen kann.

War ganz okay
von Sonja/Shaaniel aus Niedersachsen am 25.06.2018

3 Von 5 Sternen ⭐⭐⭐ ❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤&#6503... 3 Von 5 Sternen ⭐⭐⭐ ❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️ Hey ihr Süßen 💕 Gerade habe ich dieses Emotionale Buch beendet und ich muss wirklich sagen, ich bin gerade etwas Zwiegespalten. Denn zum Einen besteht das Buch aus wundervollen Fotos, die definitiv 5 Sterne ⭐⭐⭐⭐⭐ verdienen und zum anderen ist dort, die Geschichte, die Erzählform, das Erlebte. Was leider von mir nur 2 Sterne ⭐⭐ bekommen wird. Das liegt erst einmal daran, daß mir das Buch viel zu trocken geschrieben ist. Ich habe es gelesen und wenn ich Ehrlich bin, habe ich nichts dabei empfunden. Mir wäre ein Bilderbuch um einiges lieber gewesen oder aber ein Buch, passend zum Titel, mit noch mehr Vogeleigenschaften und Vogelgeschichten. Zum Inhalt, muss ich just nicht viel sagen, denn was Sam und auch Ihrer Familie passiert ist, das wünscht man niemanden. Ich bin sehr froh das es Sam, wieder um einiges besser geht und das sie ihren Lebenswillen wieder gefunden hat. Dennoch hat mich das Buch nicht ganz überzeugt, es ist okay, aber leider nichts besonderes. Es ist sehr still und trocken und zum Teil viel zu einfach geschrieben. Leider war bei mir absolut kein *Gänsehaut Feeling* vorhanden. Eine wirklich starke Frau und auch Familie, aber leider eine weniger gute Umsetzung. Ganz lieben Gruß Sonja/Shaaniel

Großartig
von einer Kundin/einem Kunden aus Kressbronn am 29.01.2018

Ein Buch, das berührt und welches das wirklich Wichtige in einer Familie wieder in den Vordergrund rückt. Gemeinsame Zeit, gegenseitiges Verständnis, Geduld und allem voran Liebe.... Gemeinsam lesen, gegenseitig vorlesen

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1