Dark Blue

Kurt Russell, Kurt Russel, Brendan Gleeson, Scott Speedman, Michael Michele

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

DVD

6,99 €

Accordion öffnen
  • Dark Blue

    1 DVD

    Sofort lieferbar

    6,99 €

    1 DVD

Blu-ray

9,99 €

Accordion öffnen
  • Dark Blue

    1 Blu-ray

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    9,99 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

Los Angeles im April 1992. Zwei Männer überfallen mitten am Tag ein koreanisches Geschäft und erschießen dabei kaltblütig vier Menschen. Der Fall wird Sgt. Eldon Perry und seinem jungen Partner Bobby Keough übertragen. Perry ist Ermittler bei einer Elite-Einheit der Polizei von L.A. und bekannt für seine brutalen Methoden und sein aufbrausendes Temperament. Die raue Realität der Straße hat ihm längst jeden Idealismus genommen. Immer öfter ist er dazu bereit, die Grenzen des Erlaubten zu überschreiten, um jemanden seiner gerechten Strafe zuzuführen, sehr zum Missfallen des sellvertretenden Polizeichefs Holland. Bei ihren Ermittlungen kommen Perry und Bobby schon bald auf die Spur der Raubmörder. Doch ihr skrupelloser und korrupter Vorgesetzter Jack Van Meter schützt das brutale Duo. Wohl wissend, dass Holland nur auf seine Chance lauert, ihn endgültig des Amtsmissbrauchs zu überführen, gerät Perry in einen tödlichen Gewissenskonflikt...

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 18.11.2003
Regisseur Ron Shelton
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Englisch)
EAN 0828765644396
Genre Action/Thriller
Studio Universum Film GmbH
Spieldauer 113 Minuten
Bildformat 16:9 (2,35:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Produktionsjahr 2002

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Spannend trotz Klischees
von PGi am 31.03.2006

Mal wieder ein Cop-Thriller, der die typischen Klischees bedient... Aber trotzdem (oder vielleicht gerade deshalb?)hat mich die Handlung gefesselt, und zwar bis zum Schluss. Kurt Russel spielt einen alkoholabhängigen Cop mit Hang zu unkonventionellen Methoden, der das Herz zwar am richtigen Fleck hat, aber mit seinem Leben schon... Mal wieder ein Cop-Thriller, der die typischen Klischees bedient... Aber trotzdem (oder vielleicht gerade deshalb?)hat mich die Handlung gefesselt, und zwar bis zum Schluss. Kurt Russel spielt einen alkoholabhängigen Cop mit Hang zu unkonventionellen Methoden, der das Herz zwar am richtigen Fleck hat, aber mit seinem Leben schon lange nicht mehr zurechtkommt. Leider bleibt da nicht nur seine Familie auf der Strecke...


  • Artikelbild-0