Jutt und Jula

Alfred Brust

eBook
eBook
0,99
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • Jutt und Jula

    Tredition

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    12,90 €

    Tredition

gebundene Ausgabe

24,90 €

Accordion öffnen
  • Jutt und Jula

    Tredition

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    24,90 €

    Tredition

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Alfred Brust (* 15. Juni 1891 in Insterburg; + 18. September 1934 in Königsberg) war ein deutscher Schriftsteller.Brust schrieb Dramen, Romane und war auch als Lyriker tätig. Seine dramatischen Einakter werden dem literarischen Expressionismus zugerechnet, von denen die ersten noch im Jugendalter erstellten Werke von seinem Förderer Francesco Sioli aufgeführt wurden. In seinem Prosawerk wendet er sich religiösen Themen zu und beschäftigt sich mit dem Volk der Pruzzen in seiner ostpreußischen Heimat. 1926 wurde sein Roman Die verlorene Erde für den Kleist-Preis nominiert, den Brust 1929 erhielt. Zivilisationskritik übt er mit seinem Roman Eisbrand (1933). (Auszug aus Wikipedia)

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 94 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958643666
Verlag OTB eBook publishing
Dateigröße 269 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0