A b crash

Stichwörter der Finanzkrise

Lars Günther

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,99
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 5 - 7 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

a b crash - das Lexikon zur Finanzkrise. Über 200 Artikel von A bis Z (und darüber hinaus), die die ökonomischen, politischen und historischen Hintergründe der Krise beleuchten - meistens in sachlicher Form, manchmal auch philosophisch-spekulativ und oft mit etwas Ironie oder Sarkasmus gewürzt. 200 Perspektiven auf ein Thema, das uns alle betrifft. Denn auch wenn die Finanzkrise seit längerer Zeit aus der öffentlichen Wahrnehmung verschwunden scheint: Sie ist noch da. Genau wie die enormen Schulden - und diejenigen, die sie uns eingebrockt haben.

Lars Günther studierte in Münster Geschichte, Germanistik und Philosophie und an der Fernuniversität Hagen Betriebswirtschaftslehre. Seit 2001 arbeitet er als freier Lektor und Autor und war bislang an über 60 Lexika und Sachbüchern beteiligt.
Zuletzt erschien sein gemeinsam mit Rolf Morrien verfasster Ratgeber »Verschenken Sie kein Geld! Kapitalanlage in der Null-Zins-Phase« (FinanzBuch Verlag, 2015).

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 152
Erscheinungsdatum 01.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7345-2783-8
Verlag Tredition
Maße (L/B/H) 25,1/18/2 cm
Gewicht 476 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0