Philosophie und Erziehung

Pädagogische Implikate in der Philosophie Kants, Diltheys und in der kritischen Theorie der Gesellschaft mit Anmerkungen zu einer künftigen Pädagogik

Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 20: Philosophie / Series 20: Philosophy / Série 20: Philosophie Band 16

Karl Brose

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
29,95
29,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Traditionelle Philosophie und Erziehung, basierend auf den Schulen Diltheys und Heideggers, werden vom philosophischen und pädagogischen Impuls Adornos und der «Frankfurter Schule» aus kritisiert. Traditionelle Philosophie und Pädagogik werden schliesslich aufgehoben in einer auf Zukunft gerichteten Philosophie und Erziehung im Sinne Kants.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 111
Erscheinungsdatum 31.12.1976
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-261-01923-3
Verlag Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Maße (L/B/H) 21,1/14,8/1 cm
Gewicht 149 g

Weitere Bände von Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 20: Philosophie / Series 20: Philosophy / Série 20: Philosophie

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0