Warenkorb

Bud Spencer

Kleine Anekdoten aus dem Leben eines großen Schauspielers

Rushhour in Rom. Wildes Hupen. Plötzlich springt ein Lkw-Fahrer aus seinem Fahrzeug, rennt auf den Fahrer eines Wagens zu und brüllt wütend auf ihn ein. Unter wüsten Beschimpfungen steigt der Fahrer daraufhin aus dem Auto. Jetzt erst wird dem Lkw-Fahrer klar, mit wem er es zu tun hat. Er weicht ein paar Schritte zurück. Bewaffnet sich mit einer Eisenstange. Doch ehe der Lkw-Fahrer eine Dummheit begehen kann, stellt Carlo Pedersoli in unnachahmlicher Bud-Spencer-Manier die Verhältnisse klar: Er solle ja gut zielen, sonst sei es um ihn geschehen. Da lässt der Lkw-Fahrer die Stange entmutigt sinken. Der Zwist endet gewaltfrei – gewonnen hat dennoch der Stärkere.

Carlo Pedersoli war nicht nur Schauspieler, sondern auch Sänger, Autor und Musikproduzent. Bevor er zum Schauspieler wurde, war er erfolgreicher Schwimmer und 1952 sogar Teil des italienischen Olympiakaders. In Erinnerung bleiben wird er uns allen aber in seiner Paraderolle als Bud Spencer, mit der er sein Publikum über Generationen begeisterte.

Dieses Buch gibt in kleinen Geschichten Einblicke in das Leben des großen Schauspielers – vor und hinter der Kamera.
Portrait
Christoph Spöcker wurde 1984 im Schwarzwald geboren. Nach dem Abitur studierte er unter anderem Germanistik in Freiburg und Amerikanische Literatur in Innsbruck. Er lebt heute als freischaffender Autor in Kempten und hat eine sechsjährige Tochter.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 11.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86883-928-9
Verlag Riva Verlag
Maße (L/B/H) 15,8/11,1/1,5 cm
Gewicht 123 g
Verkaufsrang 97374
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
0
1
0
0

"Die von King of Queens" kann richtig gut schreiben!
von einer Kundin/einem Kunden am 13.02.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich mag ihre freche Klappe und den Schreibstil. Vorher nur "die von King of Queens", jetzt eine völlig faszinierende, selbstreflektierende Person, die ein schwieriges Thema leicht und sarkastisch erklärt hat.

Buch von Leah Remini
von einer Kundin/einem Kunden aus Brunsbüttel am 22.11.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich fand das Buch sehr gut und empfehlenswert. Leah erzählt von ihrem Privatleben, aber auch von der Sekte, in der sie so viele Jahre war. Es ist super geschrieben, total interessant und mit Witz.

Spannend, ergreifend
von einer Kundin/einem Kunden aus Ober-Grafendorf am 12.03.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch ist tiefgründig und ehrlich, Leah erzählt sehr detailreich über ihr Leben und ihre Erfahrungen mit Scientology. Für mich ist nun nachvollziehbar was die Sekte anfangs so sympathisch erscheinen lässt, was mich gleichzeit fassungslos macht.