Warenkorb

Heute dreimal ins Polarmeer gefallen

Tagebuch einer arktischen Reise

Weitere Formate

Klappenbroschur
gebundene Ausgabe
Im Frühjahr 1880, er war 21 Jahre alt und studierte Medizin in Edinburgh, heuerte Arthur Conan Doyle als Schiffsarzt auf einem Walfänger an. Nicht ahnend, dass die Reise ins eisige Polarmeer verborgene Talente in ihm hervorbringen würde: Bald schon beteiligte er sich unermüdlich an der Jagd auf Robben und wagte sich mutig auf Eisschollen hinaus, von denen er so oft ins Wasser fiel, dass der Kapitän ihn den »großen Eistaucher« nannte. An Bord lernte Doyle das endlose Warten auf den Wal kennen, diskutierte über Philosophie und Religion, boxte mit Schiffskameraden und begeisterte sich für eine im Gurkenglas gehaltene Meeresschnecke – vor allem aber führte er ein Tagebuch mit dem er das Fundament für sein späteres Schreiben legte.

Ausstattung: 64-seitiger Bildteil

Portrait
Sir Arthur Conan Doyle, geboren 1859 in Edinburgh, war ein britischer Arzt und Schriftsteller, der vor allem mit seinen Abenteuern um Sherlock Holmes und dessen Freund Dr. Watson berühmt wurde. Er starb 1930 in Crowborough, Sussex.Lange bevor Conan Doyle mit Sherlock Holmes Weltruhm erlangte, heuerte er – damals noch junger Medizinstudent in Edinburgh – als Schiffsarzt auf einem Walfänger an. Die Reise in entlegene Polargebiete dauerte sechs Monate – die Faszination für die Arktis und ihre Tierwelt währte ein Leben lang. In seinem – mit zauberhaften Zeichnungen versehenen – Tagebuch schildert der 20-Jährige geistreich und lustig seinen Alltag zwischen Robbenjagd und Boxkampf – und legte damit eindeutig den Grundstein für sein späteres Schreiben.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 12.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-71432-2
Verlag btb
Maße (L/B/H) 20,5/13,5/3 cm
Gewicht 455 g
Originaltitel Dangerous Work: Diary of an Arctic Adventure
Abbildungen 64-seitiger Bildteil
Übersetzer Alexander Pechmann
Verkaufsrang 111401
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Ein Tagebuch wie kein anderes
von einer Kundin/einem Kunden aus Worms am 01.05.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses Buch muss man sich wirklich in der gebundenen Ausgabe gönnen. Arthur Conan Doyles Tagebuch während seiner Artktisreise als junger Mann ist nicht nur sehr unterhaltsam, sondern verdeutlicht die Gefahren der damaligen Walfänger. Begleitet wird der Text von Zeichnungen, welche der Autor selbst angefertigt hat und auch kleine... Dieses Buch muss man sich wirklich in der gebundenen Ausgabe gönnen. Arthur Conan Doyles Tagebuch während seiner Artktisreise als junger Mann ist nicht nur sehr unterhaltsam, sondern verdeutlicht die Gefahren der damaligen Walfänger. Begleitet wird der Text von Zeichnungen, welche der Autor selbst angefertigt hat und auch kleinen Abhandlungen zum Walfang allgemein. Lesenswert!