Warenkorb

Monster 1983: Tag 6-Tag 10

Hörspiel

Oregon, Sommer 1983: Eine Serie mysteriöser Todesfälle rüttelt das Küstenstädtchen Harmony Bay aus seinem friedlichen Schlaf. Sheriff Cody, den es nach dem Tod seiner Frau dorthin verschlagen hat, wird bereits kurz nach seiner Ankunft zur Pflicht gerufen. Die Ermittlungen lassen auf einen Serienkiller schließen, der seine Opfer bestialisch im Schlaf ermordet. Doch auf den Spuren des Killers eröffnen sich Abgründe, und hinter der idyllischen Fassade der Stadt lauert etwas Unheimliches.

Die Lage in Harmony Bay spitzt sich vom sechsten bis zum zehnten Tag immer weiter zu. Weitere Leichen mit seltsamen Einstichwunden am Rücken tauchen auf, Gerüchte und Angst verbreiten sich unter den Bewohnern. Als dann auch noch Sheriff Codys kleine Tochter Amy verschwindet, scheint der Albtraum nicht mehr aufzuhalten zu sein ...

Diese Ausgabe enthält Tag 6 - Tag 10 der 10-teiligen ersten Staffel des Hörspiels MONSTER 1983 von Ivar Leon Menger, Anette Strohmeyer und Raimon Weber.

Ein schrecklich-schauriger Gruselspass für alle Hörspiel-Fans und 1980er Jahre- Nostalgiker, mit den Stimmen der Crème de la Crème der deutschen Synchronsprecherriege.

Rezension
"Zwei Boxen, zehn CDs, jede CD ein Tag. [...] Alles, was in der deutschen Sprecherszene Rang und Namen hat. DAS ist ein Hörspiel!" Stadtblatt Osnabrück, 01.03.2017
Portrait
David Nathan, geb. 1971 in Berlin, gilt als einer der besten Synchronsprecher Deutschlands. David Nathan leiht seine Stimme unter anderem Schauspielern wie Johnny Depp, Christian Bale und Leonardo DiCaprio. Mit seiner herausragenden Erzählkunst fesselt er den Hörer und zieht ihn mit in die Geschichte hinein. David Nathan wurde mit dem 'Deutschen Hörspiel-Preis' als Bester Sprecher ausgezeichnet.

Raimon Weber, geboren 1961, ist Schriftsteller, Hörspielautor und Medientrainer. Er leistet regelmäßig Beiträge zum Krimifestival "Mord am Hellweg". Bei seinen Lesungen trägt der Autor die merkwürdigsten Methoden vor, wie man ums Leben kommen kann und plaudert aus seinem Berufsleben als Autor. Schließlich treibt ihn die Recherche auf hohe Schornsteine und in die geschlossene Forensik oder er lässt sich von Spezialisten vor Ort über die Entsorgung amputierter Gliedmaßen aufklären. Raimon Weber lebt in Kamen.

Ivar Leon Menger, 1973 in Darmstadt geboren, arbeitet seit 2001 als freischaffender Werber, Regisseur und Hörspielautor. Seine Kurzfilme und Hörspiele erhielten zahlreiche Preise, u.a. Bester Kurzfilm (Geteiltes Leid, Berlinale
2002), Bestes Jugendhörspiel 2006 (Die Dr3i Hotel Luxury End, Hörspiel-Awards 2006), Bestes Erwachsenenhörspiel 2006 (Der Prinzessin, Hörspiel-Awards 2006) und Hörspiel des Monats (DODOS RÜCKKEHR, Hörspiel-Awards
2008).

Luise Helm, preisgekrönte Schauspielerin und Synchronsprecherin, spielte u.a. in "Polizeiruf" und "Tatort" mit und ist bekannt als die deutsche Stimme von Scarlett Johansson.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher David Nathan, Luise Helm, Benjamin Völz, Nana Spier
Anzahl 5
Erscheinungsdatum 13.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783785753972
Genre Kinderhörbuch
Verlag Lübbe Audio
Auflage 1. Auflage 2016
Spieldauer 312 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Kein Vergleich!
von Oalaner am 13.01.2018

Mit Sicherheit ist dieses Hörspiel eines der besten die in den letzten Jahren rauskam, aber leider haben die Storyschreiber in dem 2. Teil wieder einmal den roten Faden verloren und aus einem wirklich spannenden KRIMI ein Märchen gemacht. Wer den ersten Teil liebt, wird hier komplett enttäuscht und fragt sich, warum er für diese... Mit Sicherheit ist dieses Hörspiel eines der besten die in den letzten Jahren rauskam, aber leider haben die Storyschreiber in dem 2. Teil wieder einmal den roten Faden verloren und aus einem wirklich spannenden KRIMI ein Märchen gemacht. Wer den ersten Teil liebt, wird hier komplett enttäuscht und fragt sich, warum er für diesen Tr*** Geld ausgegeben. Anfangs konnte man sich wirklich jeden als Täter vorstellen, ich hatte sogar den Sheriff in verdacht. Aber dann erfährt man, dass es ein Nachtmar sein soll, ich kannte keinen von diesen Wesen im Jahre 1983. Wer jetzt aber denkt, na gut in Ordnung, wird wieder enttäuscht, da das Ende voll offen bleibt und es keinen Butter gibt. Das allerschlimmste finde ich aber, dass es Teil 3, noch verwirrender, Amy zur Gefahr wird und noch ein mysteriöser Virus (ala TWD) hinzukommt. Für mich ist nach Teil 2 Schluss, schade wieder mal auf eine Lübbe Produktion reingefallen.


FAQ