Zerbrochen

Fred Abel Band 3

Michael Tsokos, Andreas Gössling

(13)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
9,99
bisher 14,99
Sie sparen : 33  %
9,99
bisher 14,99

Sie sparen:  33 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Zerbrochen

    4 CD (2017)

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    14,99 €

    4 CD (2017)

Beschreibung

Dr. Fred Abel ist von seiner lebensgefährlichen Verletzung genesen, und die ersten Fälle halten ihn schon wieder in Atem. Vor allem aber freut er sich darauf, seine Zwillinge aus einer lang vergangenen "karibischen Affäre" in Berlin zu begrüßen. Doch kaum sind die Jugendlichen da, werden sie entführt. Gibt es einen rassistischen Hintergrund? Ein verbrecherisches Komplott in deren Heimat? Oder hat jemand mit Abel noch eine Rechnung offen?

Andreas Gößling wurde 1958 in Gelnhausen geboren. Er studierte Literatur- und Politikwissenschaft, reiste in Phantasie und Realität zu vielen magischen Stätten der Menschheit und ist Experte für phantastische, mythen- und kulturgeschichtliche Themen.

David Nathan, die deutsche Stimme von Christian Bale, Johnny Depp und Leonardo Di Caprio, gehört zu den besten Sprechern Deutschlands. Als Hörbuchsprecher ist er Spezialist für Horror und Spannung.

Produktdetails

Verkaufsrang 4347
Medium CD
Sprecher David Nathan
Spieldauer 280 Minuten
Erscheinungsdatum 16.03.2017
Verlag Lübbe Audio
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783785754344

Weitere Bände von Fred Abel

mehr
  • Band 1

    Zerschunden Zerschunden Michael Tsokos
    • Zerschunden
    • von Michael Tsokos
    • (45)
    • Hörbuch
    • 10,08
  • Band 2

    Zersetzt Zersetzt Michael Tsokos
    • Zersetzt
    • von Michael Tsokos
    • Hörbuch
    • 12,99
  • Band 3

    Zerbrochen Zerbrochen Michael Tsokos
    • Zerbrochen
    • von Michael Tsokos
    • Hörbuch
    • 9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
6
5
1
0
1

zerbrochen ... das 3. Buch
von Bernhard Schilling am 15.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Tipp: möglichst Reihenfolge einhalten, d.h. zerschunden, zersetzt und erst dann zerbrochen. Auch das 3. Buch war voller Spannung - 5 Sterne und 100 % Weiterempfehlung. Ich hoffe, Prof. Michael Tsokos und Andreas Gössling bringen bald Ihr nächstes Buch heraus.

Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 14.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Tsokos schafft mit der Kombination von mehreren Fällen mit unglaublichen Realitätsbezug eine dramatische und trotzdem ungemein sachliche und informierende Atmosphäre! Absolut empfehlenswert

Zerbrochen
von Anika F am 08.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Es handelt sich hier um den 3. Teil der True Crime Reihe um Dr. Fred Abel. Ich habe die ersten beiden Teile sehr gern gelesen. Hier erwartet einen als Leser aber eine etwas andere Handlung, als in den Vorgänger. Das Cover hat einen guten Wiedererkennungswert und lässt sich schnell der Reihe zu ordnen. Der Schreibstil ist flüss... Es handelt sich hier um den 3. Teil der True Crime Reihe um Dr. Fred Abel. Ich habe die ersten beiden Teile sehr gern gelesen. Hier erwartet einen als Leser aber eine etwas andere Handlung, als in den Vorgänger. Das Cover hat einen guten Wiedererkennungswert und lässt sich schnell der Reihe zu ordnen. Der Schreibstil ist flüssig und der Aufbau des Buches ist gewohnt. Über jedem Kapitel erfährt man als Leser,wo der nächste Abschnitt handeln wird und wann. Für mich ist es echt faszinierend, das Tsokos in diese Reihe wahre Fälle hat einfließen lassen. Wobei ich sagen muss, das mir die ersten beiden mehr Thriller waren als dieser 3. Teil. Hier lernt man die emotionale Seite von Fred Abel kennen und bekommt Einblick in seine Familie. Dennoch ist es absolut spannend bei der Entführung mit Abel mitzufiebern. Die große Frage ist, wer ihm und seiner Familie schaden möchte?! Gerade hat er den Mut gefasst wieder zu arbeiten nach 12 Monaten Pause und zack haut ihn die Entführung völlig aus der Bahn. Ich habe dieses Buch sehr gern gelesen und habe mit Fred Abel gefiebert wie es weiter geht. Dennoch hat mir etwas der Nervenkitzel gefehlt. 4 von 5 Sterne


  • Artikelbild-0
  • Zerbrochen

    1. Zerbrochen