Warenkorb

Ciplak Ayakli Kralice

Ciplak Ayaklarimla Dogdum, Ciplak Ayaklarimla ÖlecegimEfendisinin ölmeden önce azat ettigi zenci köle Caridad, Sevilla sokaklarinda tecavüzcülerle ve hastaliklarla savasmaktadir. Bir gece vakti ölmek üzereyken karsisina yasli Cingene Melchor Vega cikar. Melchor onu alip yasadigi yere götürür ve Caridad orada iyilesip Melchorun torunuyla tanisir; genc, güzel ve asi Milagrosla Iki kadin kisa sürede birbirine can yoldasi olur.Günlerini annesiyle birlikte soylularin fallarina bakip dans ederek geciren Milagros, düsmanlari olan Garca ailesinden Pedroya asik olur. Caridad ise diger erkeklerden farkli olarak yalnizca sarkilarini dinlemek isteyen yasli Melchora tutulur. Iki arkadas imkansiz asklarinin hayalini kurarken kralliktaki bütün Cingenelerin tutuklanmasina karar verilir. Böylece prangalarla, haksizliklarla, ayriliklarla, gözyaslariyla ve agitlarla dolu uzun geceler baslar. Kölelikten sonra sevilmeyi ve kadin olmayi ögrenmek icin Caridadin; ailesinin ve köklerinin degerini anlayabilmesi icin de Milagrosun ödemesi gereken bazi bedeller vardir. Fakat tek suclari Cingene ya da köle dogmak olan bu insanlar icin sevgi ve özgürlük kadar degerli bir sey yoktur.Ask, tutku ve intikam agitlarinin yankilandigi bu sayfalari okurken on sekizinci yüzyil Madridinin meydanlarinda gezinecek, tütün kokusu alacak ve o rengarenk dünyalarina ragmen Cingenelerin ve Afrikali kölelerin acilarini ta icinizde hissedeceksiniz
Portrait
Der überraschende Erfolg seines Debütromans "Die Kathedrale des Meeres" machte den Autor Ildefonso Falcones de Sierra innerhalb kürzester Zeit weltweit bekannt. Sein historischer Roman über die Rechtsgeschichte des mittelalterlichen Kataloniens, zählt zu den erfolgreichsten spanischen Büchern in Spanien. Obwohl Ildefonso Falcones nach Fertigstellung seines Romans, der mit allen Recherchen und Schreiben fünf Jahre dauerte, von vielen Verlagen zunächst abgelehnt wurde, gelang im Gegensatz dazu der Verkauf nach der Veröffentlichung weltweit grandios. Das Buch ist mittlerweile in über 30 Ländern erschienen. Ildefonso Falcones widmete sein Erstlingswerk dem Volk von Barcelona, wo er zusammen mit seiner Frau und seinen vier Kindern lebt. Barcelona ist zudem auch die Geburtsstadt von Ildefonso Falcones, in der er 1959 zur Welt kam. Seine Vorliebe für Rechtsgeschichte besaß der spätere Autor schon früh, so ist es wie erwartend zu einem Jurastudium gekommen. In seiner Heimatstadt leitet Ildefonso Falcones seine eigene Kanzlei und arbeitet dort als Anwalt für Zivilrecht.

Meinung der Redaktion
Falcones ist ein Schmöker gelungen -ein historischer Roman, der offen mit seinen Quellen und Erfindungen umgeht, den Bewohnern Barcelonas damit ein Denkmal setzt und Lust macht auf einen Trip zur Kirche Santa Maria del Mar.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 760
Erscheinungsdatum 01.03.2016
Sprache Türkisch
ISBN 978-605--343751-2
Verlag Pegasus Yayincilik
Buch (Taschenbuch, Türkisch)
Buch (Taschenbuch, Türkisch)
34,99
34,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.