Magnus Chase 1: Das Schwert des Sommers

Der erste Band der Bestsellerserie aus der Welt der nordischen Mythen! Für Fantasy-Fans ab 12

Magnus Chase Band 1

Rick Riordan

(34)
eBook
eBook
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

14,99 €

Accordion öffnen
  • Magnus Chase 1: Das Schwert des Sommers

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    Carlsen

gebundene Ausgabe

19,99 €

Accordion öffnen
  • Das Schwert des Sommers / Magnus Chase Bd. 1

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    19,99 €

    Carlsen

eBook (ePUB)

13,99 €

Accordion öffnen
  • Magnus Chase 1: Das Schwert des Sommers

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    13,99 €

    ePUB (Carlsen)

Hörbuch (CD)

15,99 €

Accordion öffnen
  • Magnus Chase 1: Das Schwert des Sommers

    6 CD (2016)

    Sofort lieferbar

    15,99 €

    19,99 €

    6 CD (2016)

Beschreibung

Magnus schlägt sich nach dem Tod seiner Mutter allein auf der Straße durch, denn seinen Vater hat er nie gekannt. Bis er eines Tages etwas Unglaubliches erfährt: Er stammt von einem der nordischen Götter Asgards ab! Leider rüsten diese Götter gerade zum Krieg; auch Trolle, Riesen und andere Monster machen sich bereit. Ausgerechnet Magnus soll den Weltuntergang Ragnarök verhindern. Dafür muss er ein magisches Schwert finden, das seit 1000 Jahren verschollen ist. Noch hat er keine Ahnung, was für Abenteuer auf ihn warten!
Alle Bände der Magnus-Chase-Serie:
Magnus Chase - Das Schwert des Sommers
Magnus Chase - Der Hammer des Thor
Magnus Chase - Das Schiff der Toten
Magnus Chase - Geschichten aus den neun Welten

"Spannend, witzig und hintergründig erzählt, gutes Futter für echte Leseratten.", Wiener Journal, 10.03.2017

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 560 (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783646928532
Verlag Carlsen
Originaltitel Magnus Chase and the Gods of Asgard: The Sword of Summer
Dateigröße 2999 KB
Übersetzer Gabriele Haefs
Verkaufsrang 5277

Weitere Bände von Magnus Chase

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
30
4
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 09.11.2020
Bewertet: anderes Format

Der Band der Magnus Chase-Reihe ist ein sehr spannendes Buch in dem es um die nordische Götterkultur geht. Beim Lesen wird einem nie langweilig!

Eine sehr spannende nordische Göttersaga
von Corpus aus Melle am 17.01.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Inhalt: Magnus schlägt sich nach dem Tod seiner Mutter allein auf der Straße durch, denn seinen Vater hat er nie gekannt. Bis er eines Tages etwas Unglaubliches erfährt: Er stammt von einem der nordischen Götter Asgards ab! Leider rüsten diese Götter gerade zum Krieg; auch Trolle, Riesen und andere Monster machen sich bereit. A... Inhalt: Magnus schlägt sich nach dem Tod seiner Mutter allein auf der Straße durch, denn seinen Vater hat er nie gekannt. Bis er eines Tages etwas Unglaubliches erfährt: Er stammt von einem der nordischen Götter Asgards ab! Leider rüsten diese Götter gerade zum Krieg; auch Trolle, Riesen und andere Monster machen sich bereit. Ausgerechnet Magnus soll den Weltuntergang Ragnarök verhindern. Dafür muss er ein magisches Schwert finden, das seit 1000 Jahren verschollen ist. Noch hat er keine Ahnung, was für Abenteuer auf ihn warten! Meine Meinung: Dieses Buch ist eine sehr spannende nordische Göttersaga, die mich von Anfang bis zum Ende gepackt hat. Der Schreibstil war sehr flüssig zu lesen, somit hatte ich das Buch sehr schnell gelesen. Die Geschichte selbst hat mich sehr gepackt. Die Protagonisten waren sehr gut dargestellt. Dadurch konnte man sie sich gut bildlich vorstellen und sich in sie hineinversetzen. Auf der Suche nach dem Schwert muss Magnus viele Abenteuer durchleben, die sehr spannend sind. Fazit: Dieser erste Band der Magnus-Chase-Reihe hat mir sehr gut gefallen und war sehr spannend. Ich bin nun neugierig, wie es in den nächsten Bänden weitergeht und kann dieses Buch sehr empfehlen.

Sehr fesselnd! Schöner Start in eine neue Reihe!
von Äppelwoi Meets Astra am 10.10.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mit Magnus Chase setzt Rick Riordan seine Göttergeschichten fort und beginnt außerdem eine neue Trilogie, die diesmal mit den nordischen Götter rund um Odin, Thor und Loki zu tun hat. Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist (für mich) typisch Rick Riordan, was ich sehr gut finde, da man dann trotz der einzelnen Reihen, eine Verbi... Mit Magnus Chase setzt Rick Riordan seine Göttergeschichten fort und beginnt außerdem eine neue Trilogie, die diesmal mit den nordischen Götter rund um Odin, Thor und Loki zu tun hat. Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist (für mich) typisch Rick Riordan, was ich sehr gut finde, da man dann trotz der einzelnen Reihen, eine Verbindung zwischen den Büchern sieht. Die Geschichte ist wie immer wunderbar geschrieben. Ich verliere mich gerne in seinen Geschichten und kann gar nicht aufhören zu lesen und das war auch bei diesem Werk so. Der Autor hat es mal wieder geschafft Sagen interessant zu beschreiben, etwas Neues damit zu basteln und es in eine gute Geschichte einzuarbeiten, die genau die richtige Mischung aus Geschichte (im "historischen" Sinne), Spannung und Emotion hat. Magnus gefiel mir sehr gut! Ähnlich wie in den anderen Romanen von Rick Riordan haben wir wieder einen tollen Hauptcharakter mit vielen positiven Eigenschaften und Charakterzügen. Dazu noch eine große Portion toller Nebenfiguren und ein paar nervige Nebenfiguren (manche Götter sind einfach nervig xD) und die Geschichte ist einigermaßen rund. Dann kommen noch die total verschiedenen Schauplätze in den einzelnen Büchern dazu und dann passt für mich immer alles. Auch in diesem Buch war es mit Boston und den einzelnen Welten des Weltenbaums sehr interessant und vielseitig. Es gab unglaublich viel zu entdecken und ich würde sehr viel dafür geben einmal Mäuschen zu spielen in den einzelnen Abenteuern von Rick Riordan's Helden. Für mich war diese Geschichte wieder sehr rund und perfekt :D So wie immer bei Rick Riordan :)


  • Artikelbild-0