Qualität im Coaching

Denkanstöße und neue Ansätze: Wie Coaching mehr Wirkung und Klientenzufriedenheit bringt

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
49,99
49,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

49,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

39,99 €

Accordion öffnen
  • Qualität im Coaching

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    39,99 €

    PDF (Springer)

Beschreibung

Dieses Buch definiert verständlich und praxisnah, wie Qualität im Coaching sichergestellt werden kann. Es ist kein weiterer Coaching-Ratgeber, sondern setzt wissenschaftlich fundierte und in der Praxis erprobte Maßstäbe für ein Qualitätsmanagement auf den Ebenen Struktur, Beziehungen, Prozesse und Ergebnis. Von Top-Experten der Coaching-Szene – für Coaches, Coaching-Ausbilder, Berater und Personaler.

"... Die steigende Nachfrage nach Business-Coaching und die fraglichen Angebote für Coaching verlangen nach mehr Qualität im Coaching. Das vorliegende Herausgeberwerk gibt mit seinen insgesamt 17 wissenschaftlichen und anwendungsorientierten Beiträgen neue und äußerst interessante Impulse zu den vier Qualitätsdimensionen Struktur, Beziehung, Prozess und Ergebnis. Entsprechend sollte dieses Werk zu einer Pflichtlektüre für Coaches werden." (Prof. Dr. Corinna von Au, in: Coaching Report, coaching-report.de, 21. Februar 2017)


Dr. Claas Triebel ist Experte für Kompetenzbilanzierung und Karriereberatung. Er ist Entwickler der Kompetenzenbilanz und zahlreicher weiterer kompetenzorientierter Beratungsverfahren.



Dr. Jutta Heller ist Expertin für Resilienz und Veränderungskompetenz. Sie unterrichtet im Rahmen des Masterstudiums Wirtschaftspsychologie „Business Coaching und Beratung“. Zudem ist sie die Initiatorin und Organisatorin des jährlichen Erdinger Coaching-Kongresses.



Dr. Bernhard Hauser ist Experte für Action Learning zur simultanen Entwicklung von Individuum und Organisation. Zu seinem Fachgebiet ist er weltweit vernetzt und als Facilitator, Ausbilder und Autor tätig.



Dr. Axel Koch ist Experte für Praxistransfer und nachhaltige Personalentwicklung. Mit seiner Transferstärke-Methode® und dem dazugehörigen Transferstärke-Coaching hat er eine neue Lösung entwickelt, um die Lern- und Veränderungsfähigkeit von Personen zu stärken und damit den Praxistransfer zu steigern.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Claas Triebel, Jutta Heller, Bernhard Hauser, Axel Koch
Seitenzahl 218
Erscheinungsdatum 05.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-49057-0
Verlag Springer Berlin
Maße (L/B/H) 24,6/16,9/1,7 cm
Gewicht 582 g
Abbildungen 39 schwarz-weiße Abbildungen, 12 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0

  • Thesen über Königswege und Irrwege im Coaching.- I Strukturqualität.- Was macht einen Coach zum Coach? Weiterbildung und Qualifizierung.- Coaching des Top-Managements in Veränderungsprozessen: Dilemma zwischen Kurzfrist-Optimierung und Nachhaltigkeit der Veränderung.- Kann man Gruppen, Projekte und Organisationen eigentlich coachen? – Action Learning Facilitation als ein Format zur Professionalisierung von Gruppen- und Organisations-Coaching.- Coaching im internationalen Vergleich – Angelsächsischer und deutscher Markt.- II Beziehungsqualität.- Kompetenzen zur Steuerung des Coaching-Prozesses.- Veränderungen durch Coaching: Wie lernt ein Coachee im Coaching-Prozess?.- Reflexion und Management von Fehlern im Coaching.- Top-Manager coachen.- Interkulturalität als zentrale Herausforderung für Coaches.- III Prozessqualität.- Nicht ohne Diagnostik!? Anspruch und Wirklichkeit.- „Einmal verstehen bitte!“ – Coaching und Hermeneutik.- Damit Sie auch im Coaching bekommen, was auf der Verpackung steht: Qualitätssicherung von Coachings am Beispiel der Prozessanalyse im Motivational Interviewing.- Steuerung der Prozessqualität im Coaching mit der Ampelsystematik.- IV Ergebnisqualität.- Coaching-Ziele klären und erreichen: Wie Coaches ihre Coachees zum Erfolg führen.- Transferstärke-Coaching.- Nebenwirkungen von Coaching.