Die haptische Gestaltung von Direct Mailings

Dargestellt am Beispiel der Papierbeschaffenheit von Anschreiben und Kuvert

Andrea Barkhof

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
59,99
59,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

59,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

46,99 €

Accordion öffnen
  • Die haptische Gestaltung von Direct Mailings

    PDF (Gabler)

    Sofort per Download lieferbar

    46,99 €

    PDF (Gabler)

Beschreibung


Andrea Barkhof untersucht anhand von fünf empirischen Studien die vom Papier ausgehende einstellungs- und verhaltensbezogene Wirkung beim Direct Mail-Einsatz in Abhängigkeit der Papiereigenschaften, Papierflächengewicht und -oberfläche. Dabei werden die in diesem Zusammenhang wesentlichen Kommunikationsstufen, Selektionsentscheidungen am Briefkasten, die Auseinandersetzung mit dem Mailinginhalt (Einstellung gegenüber dem Kommunikationsmittel und -sender, Lesedauer und -verständnis) sowie das Responseverhalten berücksichtigt. Auf Basis dieser empirischen Ergebnisse leitet die Autorin Implikationen für die Papierauswahl in der Unternehmenspraxis ab.


Dr. Andrea Barkhof promovierte bei Prof. Dr. Andreas Mann am Fachgebiet Marketing an der Universität Kassel.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 259
Erscheinungsdatum 02.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-11961-4
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Maße (L/B/H) 21,2/15,1/1,7 cm
Gewicht 371 g
Abbildungen mit 66 Farbabbildungen, 31 Tabellen
Auflage 1. Auflage 2016

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Konzeptionelle und theoretische Grundlagen als Erklärungsrahmen für die haptische Wahrnehmungswirkung.- Untersuchung der generellen Wahrnehmung und Wirkung von Papier.- Papierflächengewicht und -oberflächenbeschaffenheit als haptische Reize beim Direct Mailing-Einsatz.- Implikationen für die Papierauswahl in der Unternehmenspraxis.