Das Geheimnis von Greenshore Garden

Ein Fall für Hercule Poirot

Hercule Poirot Band 19

Agatha Christie

(7)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In Großbritannien 2013 erstmals veröffentlicht! Jetzt auch in deutscher Übersetzung.

Für ihr Sommerfest haben sich die Bewohner von Greenshore House etwas Besonderes ausgedacht. In ihrem Garten soll eine inszenierte Mörderjagd für Unterhaltung sorgen. Ariadne Oliver, eine bekannte Krimiautorin, soll das Detektivspiel organisieren. Ohne nachzudenken, stimmt sie zu. Doch plötzlich ahnt sie, dass aus dem Spiel ganz schnell Ernst werden könnte, und ruft in letzter Minute ihren guten Freund Hercule Poirot zu Hilfe.

"Nostalgische Liegestuhl-Literatur für einen kurzen, verdösten Nachmittag." Der Spiegel, 25.07.2015

Agatha Christie begründete den modernen britischen Kriminalroman und avancierte im Laufe ihres Lebens zur bekanntesten Krimiautorin aller Zeiten. Ihre beliebten Helden Hercule Poirot und Miss Marple sind - auch durch die Verfilmungen - einem Millionenpublikum bekannt. 1971 wurde sie in den Adelsstand erhoben. Agatha Christie starb 1976 im Alter von 85 Jahren.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 10.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-455-65089-1
Verlag Atlantik Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,6/1,5 cm
Gewicht 151 g
Originaltitel Hercule Poirot and the Greenshore Folly
Auflage 1
Verkaufsrang 13740

Weitere Bände von Hercule Poirot

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
2
3
1
0
1

Hercule Poirot und Ariadne Oliver
von Lucia am 16.01.2020

Nette kleine Geschichte für Zwischendurch, mehr aber auch leider nicht.

typischer Hercule Poirot inkl. Mrs. Olliver
von Aleja aus Oldenburg am 27.12.2016
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Hercule Poirot und Mrs. Olliver gehen auf Verbrecherjagd. Die Geschichte ist typisch Hercule Poriot und Mrs. Olliver bringt wie immer ihre gewisse Protion Verwirrtheit ins Spiel. Eine tolle Geschichte zum zuhöhren und mitfiebern, auch wenn man schon weiß, wer der Täter ist. Besonders interessant finde ich am Ende die Geschicht... Hercule Poirot und Mrs. Olliver gehen auf Verbrecherjagd. Die Geschichte ist typisch Hercule Poriot und Mrs. Olliver bringt wie immer ihre gewisse Protion Verwirrtheit ins Spiel. Eine tolle Geschichte zum zuhöhren und mitfiebern, auch wenn man schon weiß, wer der Täter ist. Besonders interessant finde ich am Ende die Geschichte des Neffen, der von seiner Tante erzählt und dem Anwesen wie sie wann die Menschen aus ihrer Umgebung in ihre Geschichten adaptiert hat und auch wieder nicht. Wer Hörbücher mag und Hercule Poriot, dem empfehle ich diese Geschichte wirklich.

von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 22.11.2016
Bewertet: anderes Format

Anders als beworben keine neue Geschichte, sondern lediglich die Urfassung von "Wiedersehen mit Mrs. Oliver". Dennoch sehr lesenswert, klassischer, spannende Kriminalerzählung.


  • Artikelbild-0