Das Schicksal in Person

Ein Fall für Miss Marple

Agatha Christie

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Mit der Nachricht vom Tod Jason Rafiels erhält Miss Marple einen rätselhaften Auftrag. Denn in seinem Testament bittet sie ihr verstorbener Freund darum, ein lang zurückliegendes Verbrechen aufzuklären und sich dafür auf eine Reise zu Englands schönsten Gärten zu machen. Miss Marple kann ihm diesen letzten Wunsch nicht abschlagen, muss aber bald feststellen, dass eine unglückselige Liebe und ein tragischer Mord aus Jason Rafiels Vergangenheit sie selbst in Gefahr bringen.

»Sie lieben das gute, alte England - oder jedenfalls die Illusion davon? Dann lesen Sie doch mal wieder einen Krimi von Agatha Christie.«

Agatha Christie begründete den modernen britischen Kriminalroman und avancierte im Laufe ihres Lebens zur bekanntesten Krimiautorin aller Zeiten. Ihre beliebten Helden Hercule Poirot und Miss Marple sind - auch durch die Verfilmungen - einem Millionenpublikum bekannt. 1971 wurde sie in den Adelsstand erhoben. Agatha Christie starb 1976 im Alter von 85 Jahren.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 16.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-455-65101-0
Reihe Miss Marple
Verlag Atlantik Verlag
Maße (L/B/H) 19,2/12,6/2,4 cm
Gewicht 285 g
Originaltitel Nemesis
Auflage 1
Übersetzer Julian Haefs
Verkaufsrang 95871

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Nachfolge auf Karibische Affäre
von einer Kundin/einem Kunden aus Absam am 09.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

In diesem Buch von Agatha Christie schickt Mr. Rafiel Miss Marple auf Ermitllung. Sie haben sich in "Karibische Affäre" kennengelernt. Mir gefällt das Buch sehr gut. Ich bin aber auch befangen, da ich ein Fan von Agatha Christie bin. Mir gefällt, dass es Bezug zu einem anderen Buch hat.


  • Artikelbild-0