Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Das Buch der Nacht

Roman

All Souls Trilogy Band 3


Wenn die größte Gefahr eine Liebe hervorbringt, die stärker ist als das Leben selbst ...

Nach ihrer Zeitreise in das London Elisabeths der Ersten kehren Diana Bishop und Matthew Clairmont zurück in die Gegenwart, wo sie neue Herausforderungen, vor allem aber alte Feinde erwarten. In Sept-Tour, der Heimat von Matthews Ahnen, treffen sie aber auch endlich ihre Freunde und ihre Familien wieder. Außerdem werden sie mit einem tragischen Verlust konfrontiert, der besonders Diana sehr trifft. Die wahre Bedrohung für die Zukunft aber muss noch aufgedeckt werden, und dafür ist es von höchster Wichtigkeit, das Geheimnis um das verschollene Manuskript Ashmole 782 zu entschlüsseln und die fehlenden Seiten zu finden …

Portrait
Deborah Harkness ist Professorin für europäische Geschichte an der University of Southern California in Los Angeles. Für ihre wissenschaftlichen Arbeiten erhielt sie bereits mehrfach Stipendien und Auszeichnungen. Sie schreibt außerdem ein preisgekröntes Wein-Blog. Ihre »All-Souls«-Trilogie, bestehend aus den Romanen »Die Seelen der Nacht«, »Wo die Nacht beginnt« und »Das Buch der Nacht«, war ein großer internationaler Erfolg. Der erste Band ist für Sky verfilmt worden, die deutsche Fassung wurde im Frühjahr 2019 ausgestrahlt. Auch die Verfilmungen von »Wo die Nacht beginnt« und »Das Buch der Nacht« sind bereits in Planung.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 768
Erscheinungsdatum 18.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0049-9
Reihe Diana & Matthew Reihe 3
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/5 cm
Gewicht 487 g
Originaltitel The Book of Life
Übersetzer Christoph Göhler
Verkaufsrang 11400
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Weitere Bände von All Souls Trilogy

  • Band 1

    32017586
    Die Seelen der Nacht
    von Deborah Harkness
    (88)
    Buch
    10,99
  • Band 2

    37822612
    Wo die Nacht beginnt
    von Deborah Harkness
    (54)
    Buch
    10,99
  • Band 3

    44253156
    Das Buch der Nacht
    von Deborah Harkness
    (28)
    Buch
    10,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
23
2
2
0
1

Wirklich spannend
von MaInBo aus Bremen am 11.02.2018

Wenn man die ersten beiden Bänder gelesen hat, will man natürlich wissen, wie es zu Ende geht und das scheint auch bei der Autorin so gewesen zu sein. Das Buch ist nicht mehr so flüssig geschrieben, wie die ersten Beiden. Es sind viele Füllseiten eingebaut und in den einzelnen Kapitel wird viel in der Zeit gesprungen. Die Geschi... Wenn man die ersten beiden Bänder gelesen hat, will man natürlich wissen, wie es zu Ende geht und das scheint auch bei der Autorin so gewesen zu sein. Das Buch ist nicht mehr so flüssig geschrieben, wie die ersten Beiden. Es sind viele Füllseiten eingebaut und in den einzelnen Kapitel wird viel in der Zeit gesprungen. Die Geschichte hat wenige Höhepunkte oder Action. Das Schöne ist, dass man deutlich die Entwicklung von Diana erkennen kann. Sie ist von der schüchternen Historikerin aus dem ersten Teil zu einer mutigen Hexe und liebevollen Mutter geworden. Sie weiß was sie machen muss um ihren Mann und ihre Kinder zu beschützen. Bei Matthew ist es eher anders rum. Zwischenzeitlich hatte ich das Gefühl er würde sich zurück entwickeln bzw. verrückt werden. Dadurch, dass die Geschichte nur noch ein Ende finden musste, ist es schwer dran zu bleiben. Ich freue mich für Diana und Matthew, das am Ende doch alles gut geworden ist, aber dadurch, dass die Story so flach endet, werde ich die Serie wohl nicht noch einmal lesen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 08.05.2017
Bewertet: anderes Format

Zeitreise-Fantasy-Action-Romanze, die dem Genre einiges an verlorener Klasse wiedergibt!

Das Geheimnis der Geheimnisse
von Niknak am 17.02.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Inhalt: Diana Bishop und Matthew Clermont sind wieder zurück in der Gegenwart. Ihre Reise in die Vergangenheit hat die beiden sehr verändert, vorallem auch ihre Beziehung zueinander gefestigt. Gemeinsam müssen sie für ihre Liebe zueinander und für ihre gesamte Familie kämpfen. Dabei zählt es neue Verbündete zu gewinnen und alte... Inhalt: Diana Bishop und Matthew Clermont sind wieder zurück in der Gegenwart. Ihre Reise in die Vergangenheit hat die beiden sehr verändert, vorallem auch ihre Beziehung zueinander gefestigt. Gemeinsam müssen sie für ihre Liebe zueinander und für ihre gesamte Familie kämpfen. Dabei zählt es neue Verbündete zu gewinnen und alten Feinden keine Chance zu lassen. Zusätzlich müssen sie auch noch das Manuskript Ashmole 782 wieder vervollständigen. Können sie alles unter einen Hut bringen oder ist die Verantwortung zu groß? Mein Kommentar: Die ist der letzte Band der All Souls Reihe. :( Die Reihe hat mir ausgesprochen gut gefallen. Jedes einzelne Buch davon hat mir gleich gut gefallen. Ich bin wirklich traurig, dass die Reihe beendet ist. Dieses Buch ist aus den verschiedensten Sichten geschrieben. Mal in der Ich - Pespektive von Diana, mal als auktorialer Erzähler, der alles überblickt. Jedoch auch Matthew kommt manchmal zu Wort. Die Wandlung, die die Charaktere im Laufe der Reihe hinlegten waren sehr schön zu beobachten. Jeder auf seine eigene Art und Weise. Dianas Veränderungen sind viel offensichtlicher als die meisten anderen. Matthews Wandlung ist nicht ganz so gut sichtbar. Dennoch merkt man sie, wenn man aufmerksam die Bücher lest. Diana wurde sehr viel Selbstbewusster und schaffte es ihre Angst zu überwinden. Sie nahm ihre Schicksal als Hexe an und kam immer besser mit ihren Kräften zu recht. Die Hexe weiß um ihre Macht und setzt sie, wenn nötig, auch ein. Diana würde alles für ihre Familie tun. Matthew sagte einmal sie seie das Herz der Familie. Damit hat er vollkommen recht. Diana wurde zum Dreh - und Angelpunkt der Familie Clairmont - Bishop. Matthew war am Anfang sehr von seinen Schuldgefühlen geplagt. Der Vampir gab sich die Schuld an allem was passiert. Er war überaus beschützend gegenüber der Seinen, versuchte jedoch seine Interessen durchzusetzten ohne Rücksicht auf Verluste. Diana zeigte Matthew wieder was Liebe ist. Matthew neigte dazu Diana sehr einzuschrenken, damit ihr ja nichts passiert. Er engte Diana sehr ein. Mit der Zeit besserte sich dies jedoch und Diana hatte sehr viel mehr Freiheiten. Im letzten Band wurde die Biologie wieder wichtiger. Marcus und Miriam sind wieder aufgetaucht und analysieren gemeinsam mit Chris, dem besten Freund von Diana, die Blut- und Speichelproben der Vampire, Dämonen und Hexen. Wieder ist jedoch alles sehr schön erklärt, ohne zu viel in die Materie einzudringen. Mein Fazit: Das Buch wurde, wie seine Vorgänger, mit sehr viel Hingabe und Liebe zum Detail geschrieben. Ich finde es wirklich schade, dass die Reihe hiermit beendet ist. Ich kann die Reihe All Souls wirklich jedem empfehlen. Ganz liebe Grüße, Niknak


FAQ