Blick in die Ewigkeit

Die faszinierende Nahtoderfahrung eines Neurochirurgen

Eben Alexander

(27)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Blick in die Ewigkeit

    Heyne

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Ärzte hatten ihn schon aufgegeben. Als Eben Alexander an bakterieller Meningitis erkrankt und schlagartig ins Koma fällt, fallen seine Gehirnfunktionen nach und nach aus. Doch nach sieben Tagen erwacht er wie durch ein Wunder – und berichtet von einer der faszinierendsten Nahtoderfahrungen, die je ein Mensch erlebt hat. Als international renommierter Neurochirurg überprüft Dr. Alexander seine Reise ins Jenseits nach streng wissenschaftlichen Kriterien. Die Ergebnisse lassen nur einen Schluss zu: Wir alle sind Teil eines universalen, unsterblichen Bewusstseins – es gibt tatsächlich ein Leben nach dem Tod!

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 11.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-70312-4
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/12,2/2,2 cm
Gewicht 209 g
Originaltitel Proof of Heaven
Übersetzer Juliane Molitor
Verkaufsrang 7822

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
15
8
2
0
2

Interessantes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Schlieren am 14.04.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Bei diesem Thema scheiden sich die Geister. Was ist wahr, was ist Fantasie oder Wunschdenken? Alexander Eben schreibt überzeugend und mit Herzblut. Obwohl er sagt, dass er eigentlich Wissenschaftler ist, und er somit nicht an etwas Höheres glaubte, war sein nahes Umfeld verbunden mit Religion. Jetzt ist er zu 100 % überzeugt da... Bei diesem Thema scheiden sich die Geister. Was ist wahr, was ist Fantasie oder Wunschdenken? Alexander Eben schreibt überzeugend und mit Herzblut. Obwohl er sagt, dass er eigentlich Wissenschaftler ist, und er somit nicht an etwas Höheres glaubte, war sein nahes Umfeld verbunden mit Religion. Jetzt ist er zu 100 % überzeugt das es einen Gott gibt. Ich hoffe er hat recht, wäre wünschenswert , sein Buch ist überzeugend.

Endloses Bewusstsein
von einer Kundin/einem Kunden aus Bäretswil am 17.03.2021

Ist sehr interessant. Bin noch am Lesen. Da ich noch nicht fertig bin kann ich keine vollständige Bewertung schreiben.

Wunderbares Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Duisburg am 24.02.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch hat mich wirklich sehr beeindruckt und gefesselt, dass ich fast gar nicht mehr aufhören konnte zu lesen... Sehr zu empfehlen, für Menschen, die sich für dieses Genre interessieren


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1