Rock Kiss - Ich will alles von dir

Rock Kiss Band 3

Nalini Singh

(9)
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Kit Devigny und Gitarrist Noah St. John dachten, sie seien füreinander bestimmt - bis Noah Kits Herz brechen musste, um sein dunkelstes Geheimnis bewahren zu können. Seine ganze Liebe gehört seitdem der Musik. Doch dann berichtet eine falsche Pressemeldung von seinem Liebescomeback mit Kit, deren Karriere daraufhin ordentlich ins Rollen kommt - und Noah bringt es nicht übers Herz, den Fehler richtig zu stellen. Er willigt ein, für einige Zeit Kits charmanten Freund zu spielen, auch wenn er vom ersten Moment an spürt, dass diese Illusion viel zu real, schmerzhaft und wunderschön ist. Doch ist es für Vergebung wirklich schon zu spät?

Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und ist in Neuseeland aufgewachsen. Nach verschiedenen Tätigkeiten, unter anderem als Rechtsanwältin und Englischlehrerin, begann sie 2003 eine Karriere als Autorin von Liebesromanen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783736301719
Verlag LYX
Dateigröße 754 KB
Übersetzer Patricia Woitynek
Verkaufsrang 28876

Weitere Bände von Rock Kiss

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
7
1
1
0
0

Rock Kiss - Ich will alles von dir
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 12.11.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch ist genauso erschütternd, herzzerreißend sowie gefühlvoll. Die Geschichte berührt einen zutiefst, und die Autorin meistert den schmalen Grad der unterschiedlichen Gefühle mit Bravour, weshalb das Leseerlebnis positiv ist. Mir ist die Geschichte unter die Haut gegangen und ich habe Noah und Kit immer wieder die Daumen... Dieses Buch ist genauso erschütternd, herzzerreißend sowie gefühlvoll. Die Geschichte berührt einen zutiefst, und die Autorin meistert den schmalen Grad der unterschiedlichen Gefühle mit Bravour, weshalb das Leseerlebnis positiv ist. Mir ist die Geschichte unter die Haut gegangen und ich habe Noah und Kit immer wieder die Daumen gedrückt. Das Ende war wunderschön und passte so gut zu den beiden, da die unterschiedlichen Facetten gut zur Geltung kommen und man merkt wie tief ihre Liebe geht.

wow..
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 09.06.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Kit Devigny und Gitarrist Noah St. John sind schon ewig Freunde. Als Kit dachte sie wäre für einander bestimmt, brach Noah ihr Herz um sie zu schützen. Seine Liebe gehört der Musik. Doch dann gibt es eine falsche Pressemeldung und Kit bekommt eine Rolle, die sie unbedingt haben wollte. Als spielen Sie ein Paar vor den Kameras. B... Kit Devigny und Gitarrist Noah St. John sind schon ewig Freunde. Als Kit dachte sie wäre für einander bestimmt, brach Noah ihr Herz um sie zu schützen. Seine Liebe gehört der Musik. Doch dann gibt es eine falsche Pressemeldung und Kit bekommt eine Rolle, die sie unbedingt haben wollte. Als spielen Sie ein Paar vor den Kameras. Beide kommen sie wieder näher, doch die Vergangenheit von Noah lauert hinter den Schatten. Wow, irgendwie sehr emotional, düster und doch voller Leben. Schon nach den ersten Seiten hatten mich Kit und Noah in ihren Bann gezogen. Die Geschichte wird abwechseln aus Kit und Noah Sicht erzählt. Dadurch bekommt man die ganze Dröhnung ab. Bei Noah ist es vor allem sein Geheimnis, das wirklich sehr sehr vage gehalten wird. Erst fast am Schluss kommt Licht an die Sache. Man ist geschockt und ein paar Tränen können sich da auch lösen. Aber nicht nur Noah hat sein Päckchen zu tragen auch Kit mit ihrem Stalker lässt einen zittern. Spannung pur, von der ersten bis zur letzten Seite. Ich habe mir gleich auch alle anderen Bänder geholt. Erst jetzt gesehen das es ganz viele andere gibt. ;) Wie immer halt. Man kann es auch lesen ohne die Vorbändern gelesen zu haben.

von einer Kundin/einem Kunden aus Düren am 15.02.2017
Bewertet: anderes Format

Nalini Singh besticht durch gut durchdachte Charaktere, Storys mit Überraschungen und einer wirklich guten Sprache. Eine perfekter Liebesroman mit einem Hauch Erotik.

  • Artikelbild-0