Warenkorb

Charlie and the Chocolate Factory

Phizzwhizzing new cover look and branding for the World's NUMBER ONE Storyteller!

Mr Willy Wonka is the most extraordinary chocolate maker in the world.
And do you know who Charlie is? Charlie Bucket is the hero. The other children in this book are nasty little beasts, called: Augustus Gloop - a great big greedy nincompoop; Veruca Salt - a spoiled brat; Violet Beauregarde - a repulsive little gum-chewer; Mike Teavee - a boy who only watches television.
Clutching their Golden Tickets, they arrive at Wonka's chocolate factory. But what mysterious secrets will they discover?
Our tour is about to begin. Please don't wander off. Mr Wonka wouldn't like to lose any of you at this stage of the proceedings . . .

'The ultimate children's story ever' - David Walliams

Now you can listen to CHARLIE AND THE CHOCOLATE FACTORY and other Roald Dahl audiobooks read by some very famous voices, including Kate Winslet, David Walliams and Steven Fry - plus there are added squelchy soundeffects from Pinewood Studios!

Look out for new Roald Dahl apps in the App store and Google Play- including the disgusting TWIT OR MISS! and HOUSE OF TWITS inspired by the revolting Twits.

Rezension
The ultimate children's story ever David Walliams
Portrait

Roald Dahl (Author)
Roald Dahl was a spy, ace fighter pilot, chocolate historian and medical inventor. He was also the author of Matilda, Charlie and the Chocolate Factory, The BFG and many more brilliant stories. He remains THE WORLD'S NUMBER ONE STORYTELLER.

Quentin Blake (Illustrator)
Quentin Blake has illustrated more than three hundred books and was Roald Dahl's favourite illustrator. In 1980 he won the prestigious Kate Greenaway Medal. In 1999 he became the first ever Children's Laureate and in 2013 he was knighted for services to illustration.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 7 - 9
Erscheinungsdatum 11.02.2016
Sprache Englisch
ISBN 978-0-14-136537-4
Verlag Penguin Books Ltd
Maße (L/B/H) 19,5/12,6/1,7 cm
Gewicht 169 g
Abbildungen farbige, schwarzweisse Abbildungen
Illustrator Quentin Blake
Verkaufsrang 8858
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
5,99
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Greetings!
von Tautröpfchen am 07.09.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

„Charlie and the Chocolate Factory“ ist ein wunderbares Buch. Und das nicht nur, weil es sich um das dreht, was Kinder (und Erwachsene) weltweit wohl am liebsten essen: SCHOKOLADE! Es handelt sich um eine wirklich liebenswerte Geschichte, bei der man einfach mit den Charakteren mitlacht und mitleidet und sich gerne von all den ... „Charlie and the Chocolate Factory“ ist ein wunderbares Buch. Und das nicht nur, weil es sich um das dreht, was Kinder (und Erwachsene) weltweit wohl am liebsten essen: SCHOKOLADE! Es handelt sich um eine wirklich liebenswerte Geschichte, bei der man einfach mit den Charakteren mitlacht und mitleidet und sich gerne von all den Wundern der Schokoladenfabrik überraschen lässt. Die Figur des Willy Wonka ist herrlich überzogen und verrückt, die Lieder der Oompa-Loompas sarkastisch und voll schwarzem Humor, die anderen Kinder grässlich und unser Held Charlie Bucket liebenswert und nobel. Man muss ihn einfach gern haben. Die Illustrationen von Sir Quentin Blake tragen noch dazu bei, dass man sich zwischen den Seiten mehr als wohl fühlt. Besonders nett finde ich auch das (originale) Goldene Ticket, das am Anfang des Buches zu finden ist. Es gibt einem wirklich das Gefühl, eingeladen zu sein, die Fabrik ganz offiziell mit Charlie und den anderen zu besuchen. Alles in allem ist es ein wirklich wundervolles Buch, das ich gerne immer wieder lese.