Bruderkampf (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 11

Die Chroniken der Seelenwächter Band 11

Nicole Böhm

(13)
eBook
eBook
2,49
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

eBook

ab 2,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ralf ist mit seinen Plänen fast am Ziel. Nachdem er sich Kirian geholt hat, stehen als Nächstes Soraja und Logan auf seiner Liste. Auch Jess' Verschwinden bleibt nicht unbemerkt, und Jaydee begibt sich auf eine halsbrecherische Suche, bei der er nicht nur kämpfen, sondern sich auch seinen Gefühlen für Jess stellen muss.
Die Wolken verdichten sich am Horizont, und die Seelenwächter müssen einen Schicksalsschlag nach dem anderen einstecken.

Magie, Mystery, gefährliche Rätsel und eine dramatische Liebe definieren den ewigen Kampf zwischen den Seelenwächtern und
den Schattendämonen. Nicole Böhm verknüpft uralte Sagen mit Ereignissen der Gegenwart.

Die Serie erscheint monatlich als E-Book mit ca. 120 Seiten Umfang.
Alle drei Monate werden die E-Books als Hardcover gedruckt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783958341128
Verlag Greenlight Press
Dateigröße 1514 KB
Illustrator Nicole Böhm
Verkaufsrang 89035

Weitere Bände von Die Chroniken der Seelenwächter

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
12
1
0
0
0

Kühr
von einer Kundin/einem Kunden am 20.04.2020

Ich mag die Reihe und werde mir auch die anderen holen

Die Hoffnung stirbt zuletzt
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 06.03.2019

Ralf ist mit seinen Plänen fast am Ziel. Nachdem er sich Kirian geholt hat, stehen als nächstes Soraja und Logan auf seiner Liste. Das Ende naht. Jaydee ist auf der Suche nach Jess, denn sie ist verschwunden.Man kann das Ende der Welt schon spüren. Am liebsten würde ich mich einwickeln und nicht wieder hervor kommen. Aber dann k... Ralf ist mit seinen Plänen fast am Ziel. Nachdem er sich Kirian geholt hat, stehen als nächstes Soraja und Logan auf seiner Liste. Das Ende naht. Jaydee ist auf der Suche nach Jess, denn sie ist verschwunden.Man kann das Ende der Welt schon spüren. Am liebsten würde ich mich einwickeln und nicht wieder hervor kommen. Aber dann kann ich schlecht weiterlesen. Also wieder raus aus der Decke und weiterlesen und hoffen das sie es irgendwie schaffen. Ein Schicksalschlag nach dem anderen trifft die Seelenwächter. Ehrlich gesagt ist ein Happy End oder Rettung der Welt immer unwahrscheinlicher. Aber die Hoffnung stirbt zu letzte. Auch schein Jaydee sich mit seinen Gefühlen mit Jess auseinander zu setzen. Wieder ein Band das einen einfach um haut und in seinen Band zieht.

Wie immer sehr spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Elz am 06.05.2018

Auch dieser Band der Reihe ist sehr spannend und toll zu lesen. Er wirft wieder neue Fragen auf, aber es werden auch wieder Fragen beantwortet. Es gibt viele Überraschungsmomente. Die frage bleibt, wie immer, wie geht es weiter. Schön ist, dass Will und Anna sich ein wenig näher kommen. Dies ist ein kleiner Lichtblick in all de... Auch dieser Band der Reihe ist sehr spannend und toll zu lesen. Er wirft wieder neue Fragen auf, aber es werden auch wieder Fragen beantwortet. Es gibt viele Überraschungsmomente. Die frage bleibt, wie immer, wie geht es weiter. Schön ist, dass Will und Anna sich ein wenig näher kommen. Dies ist ein kleiner Lichtblick in all dem schlimmen Chaos. Jess ist mal wider Abendteuerlustig, aber auch hier stellt sich die Frage schaffen es Joshua und Keira sie zu retten und wie geht es weiter? Vor allem im Hinblick auf Jaydee. Wieso dreht Jack durch und was werden Ralf und Joanne noch machen? Werden die Seelenwächter und alle anderen bald in den Griff bekommen? Ein Teil der Prophezeiung ist nun aufgedeckt, aber leider noch nicht der Teil bezüglich Jaydee und Jess. Werden die zwei einen Weg finden? Wie immer ist auch dieser Band toll geschrieben und der Suchtfaktor bleibt!


  • Artikelbild-0