Asterix - Sieg über Cäsar - Digital Remastered

Asterix Teil 4

(2)
Film (DVD)
Film (DVD)
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Lieferbar in 1 - 2 Wochen

Weitere Formate

DVD

ab 6,99 €

Accordion öffnen

Blu-ray

9,99 €

Accordion öffnen
  • Asterix - Sieg über Cäsar

    1 Blu-ray

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    9,99 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

Der große Cäsar zittert, das römische Imperium wackelt und das Kolosseum fällt einfach um. Asterix und Obelix, die unbesiegten gallischen Prügelknaben machen aus Rom eine Achterbahn. Der starke Dicke und der schlaue Kleine versetzen die römischen Legionen in Dauerstreß und degradieren selbst den härtesten Centurio zur Schnecke. Von den gefürchteten Gladiatoren bleibt ein Häufchen Elend, und selbst die hungrigsten Löwen haben keinen Biß mehr. Beim Wagenrennen a la Ben Hur bleibt keine Auge trocken, denn die Römer haben alle ein Rad ab und die restlichen Konkurrenten wirft Obelix einfach aus der Bahn. Und das alles nur, weil Obelix sich verliebt hat. Pech für die Römer, daß sie ausgerechnet seine Angehimmelte gekidnappt haben. Als frischgebackene Legionäre verpassen Asterix und Obelix ihren neuen "Kameraden" eine Abreibung nach der anderen. Da darf der Galeerenkapitän im großen Teich und der Koch in seiner eigenen Suppe baden. "Die spinnen, die Römer" zu diesem Urteil kommt man auch im neuesten und tollsten Lachsalven-Hit mit den Helden aus Klein-Bonum. Asterix und Obelix sind das unschlagbare Gag-Gespann.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 01.10.2015
Regisseur Paul Brizzi, Gaetan Brizzi
Sprache Deutsch, Französisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4006680072579
Genre Zeichentrick
Studio StudioCanal
Originaltitel Astérix et la surprise de César
Spieldauer 74 Minuten
Bildformat Widescreen (1,66:1)
Tonformat Deutsch: DD Mono, Französisch: DD Mono, Berlinerisch: DD Stereo
Produktionsjahr 1985

Weitere Serientitel zu Asterix

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Sieg über Cäsar
von Io am 05.09.2020

Ich liebe die Szene in der sie Gladiatoren werden. Obelix ist als Gladiator logischerweise übertalentiert. Dennoch bittet er den Trainer, es ihm beizubringen;) Dieser Film ist spannender und realistischer als üblich, wo ein Happy End scheint nicht von vornherein feststeht. Es sind auch schöne Szenen dabei wie die Gesänge der Ver... Ich liebe die Szene in der sie Gladiatoren werden. Obelix ist als Gladiator logischerweise übertalentiert. Dennoch bittet er den Trainer, es ihm beizubringen;) Dieser Film ist spannender und realistischer als üblich, wo ein Happy End scheint nicht von vornherein feststeht. Es sind auch schöne Szenen dabei wie die Gesänge der Verurteilten in der Nacht vor den Spielen im Kolosseum. Kinder erleben also mal Abenteuer und mal Gags. Sie sehen aber auch harte Sachen wie Sklavenhandel und die Zirkusspiele. Nicht übermäßig hart, aber auch nicht geschönt.

Super Zeichentrickfilm...
von Silke aus Erfurt am 30.07.2008
Bewertet: Medium: DVD

Erst mal eine kleine Zusammenfassung: In dem kleinen Dorf in Gallien herrscht Ruhe und Frieden. Selbst die Römer scheinen gerade anderes zu tun zu haben. Nur Obelix ist in Aufruhr, denn er hat sich Hals über Kopf verliebt. Die schöne Falbala hat sein Herz im Sturm erobert. Plötzlich schmecken ihm seine heissgeliebten Wildschw... Erst mal eine kleine Zusammenfassung: In dem kleinen Dorf in Gallien herrscht Ruhe und Frieden. Selbst die Römer scheinen gerade anderes zu tun zu haben. Nur Obelix ist in Aufruhr, denn er hat sich Hals über Kopf verliebt. Die schöne Falbala hat sein Herz im Sturm erobert. Plötzlich schmecken ihm seine heissgeliebten Wildschweine nicht mehr und selbst der Zaubertrank hat völlig seinen Reiz verloren. Doch wie es der Zufall will, gelingt es den übereifrigen römischen Legionären, Falbala bei einem Waldspaziergang gefangen zu nehmen. Anlässlich Cäsars Geburtstag, so ist der Plan, soll sie den Löwen zum Frass vorgeworfen werden. Asterix und Obelix machen sich sofort auf den Weg nach Rom. Als Legionäre getarnt, schleichen sie sich in die Garnison ein, um Falbala zu befreien. Und Cäsar wird an diese neue Geburtstagsüberraschung wohl noch sehr lange denken... Ich schaue mir die Asterixfilme immer wieder gerne an und freue mich jedes Mal sie zu sehen. Man kann immer wieder mitfiebern bei den Filmen, auch wenn man sie fast auswendig kennt. Man hat das Gefühl, dass die Charaktere wirklich leben. Am Ende die große Fete gefällt mir immer am besten. Viel Spaß beim Ansehen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • - Berliner Dialektfassung

    - Abspann der berlinerischen Fassung

    - Dokumentation "René Goscinny - Ein Leben für den Humor"

    - Trailer