Liebe vs. Vernunft (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 10

Die Chroniken der Seelenwächter Band 10

Nicole Böhm

(12)
eBook
eBook
2,49
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

eBook

ab 2,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Jess und Jaydee genießen ihr erstes Zusammensein, doch ihr Glück währt nur kurz. Joanne und Ralf schlagen mit mehr Grausamkeit denn je um sich, und die Opferzahlen steigen. Nicht nur unter den Menschen, auch die Seelenwächter müssen herbe Verluste einstecken. Um zu siegen, bereiten sie sich auf einen skrupellosen Schlag gegen Ralf und den Emuxor vor. Wie weit darf ein Seelenwächter für das Wohl der Menschheit gehen?

Magie, Mystery, gefährliche Rätsel und eine dramatische Liebe definieren den ewigen Kampf zwischen den Seelenwächtern und
den Schattendämonen. Nicole Böhm verknüpft uralte Sagen mit Ereignissen der Gegenwart.

Die Serie erscheint monatlich als E-Book mit ca. 120 Seiten Umfang.
Alle zwei Monate werden die E-Books als Taschenbuch gedruckt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 144 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 24.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783958341012
Verlag Greenlight Press
Dateigröße 1499 KB
Illustrator Nicole Böhm
Verkaufsrang 91407

Weitere Bände von Die Chroniken der Seelenwächter

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
12
0
0
0
0

Suchtgefahr
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 06.03.2019

Jess und Jaydee genießen ihr erstes Zusammensein, doch ihr Glück währt nur kurz. Joanne und Ralf schlagen mit mehr Grausamkeit denn je um sich, und die Opferzahlen steigen. Die Seelenwächter scheinen machtlos zu sein.Oh mein Gott, endlich kommen die beiden sich näher wird ja langsam Zeit, oder auch nicht. Es ist auf jeden Fall s... Jess und Jaydee genießen ihr erstes Zusammensein, doch ihr Glück währt nur kurz. Joanne und Ralf schlagen mit mehr Grausamkeit denn je um sich, und die Opferzahlen steigen. Die Seelenwächter scheinen machtlos zu sein.Oh mein Gott, endlich kommen die beiden sich näher wird ja langsam Zeit, oder auch nicht. Es ist auf jeden Fall sehr heiß und führt beide in ein Gefühlschaos schlecht hin. Manchmal kann Nicole Böhm schon gemein sein. :) Aber genau das liebe ich an dieser Reihe, dann sieht man endlich ein Happy End und dann ist es doch keins. Wie viele Opfer werden die beiden Dämonen noch fordern. Langsam sollte man endlich die guten gewinnen. Denn man verliert langsam die Hoffnung, das die endlich mal voran kommen.

Viele Höhen und Tiefen
von einer Kundin/einem Kunden aus Elz am 08.03.2018
Bewertet: Format: eBook (PDF)

Wie immer ist nichts auszusetzen.Aber es ist endlich soweit! Jaydee und Jess lassen endlich ihre Gefühle zu. Dies war einer der Höhepunkte in der Geschichte. Auch wenn hier auch noch nicht alle Rätsel gelöst sind, versuchen sie ihr Glück.Leider gibt es, wie immer auch Schattenseiten in der Geschichte. Ilai ist nun bei seinem Ele... Wie immer ist nichts auszusetzen.Aber es ist endlich soweit! Jaydee und Jess lassen endlich ihre Gefühle zu. Dies war einer der Höhepunkte in der Geschichte. Auch wenn hier auch noch nicht alle Rätsel gelöst sind, versuchen sie ihr Glück.Leider gibt es, wie immer auch Schattenseiten in der Geschichte. Ilai ist nun bei seinem Element und es wird weiter den Ratsmitgliedern zugesetzt. Hier scheint keine Lösung in Sicht zu sein oder auch doch? Immer wenn ein Funken Hoffnung kommt, wird dieser wieder im Keim erstickt.Schön ist diesmal, dass man viel über den Stamm von Ben's Großvater erfährt und somit auch über Ralf's und Will's Vater, aber auch über die wiedererweckte Kreatur.Der Schluss ist, wie immer, nervenaufreibend. Dieser Band hat diesmal sehr viel Gefühl, aber natürlich auch die Spannung. Wie immer ein sehr gelungener Band.

Jess und Jaydee genießen ihr erstes Zusammensein, doch ihr Glück währt nur kurz...
von Leseratte2007 am 13.02.2018

Dieser Band hat mir wieder sehr gut gefallen und ich fand gut, dass endlich mehr auf Jess und Jaydee und deren Beziehung zueinander eingegangen wurde. Auch die Betrachtung der Gegenseite hat mir wieder sehr gut gefallen und ich bin schon gespannt, wie der Showdown aussehen wird, der immer näher kommt. Jess, Jaydee und Co. habe ... Dieser Band hat mir wieder sehr gut gefallen und ich fand gut, dass endlich mehr auf Jess und Jaydee und deren Beziehung zueinander eingegangen wurde. Auch die Betrachtung der Gegenseite hat mir wieder sehr gut gefallen und ich bin schon gespannt, wie der Showdown aussehen wird, der immer näher kommt. Jess, Jaydee und Co. habe ich einfach in mein Herz geschlossen und ich liebe es über sie zu lesen. Sie sind sehr facettenreich, aber auch sehr authentisch gezeichnet. Die Handlung war wieder sehr abwechslungsreich und ausgewogen zwischen "Katastrophen" und Lösungsansätzen, genauso liebe ich die Handlung. Das Ende war wieder total fies und zum Glück kann ich die Fortsetzung sofort weiterlesen. Insgesamt mochte ich die Geschichte sehr gerne und bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht...


  • Artikelbild-0