Weihnachtszauber wider Willen / Snow Crystal Bd. 3

Snow Crystal Band 3

Sarah Morgan

(25)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Als Skifahrer war er unschlagbar - aber als Dad ist Tyler O'Neil weit von einer Goldmedaille entfernt. Um seiner 13-jährigen Tochter zu beweisen, wie sehr er sie liebt, will er ihr das schönste Weihnachtsfest aller Zeiten bereiten. Das Snow Crystal Skiresort seiner Familie bildet dafür schon mal die perfekte Postkartenidylle. Doch bei den restlichen Details braucht er Unterstützung. Wer könnte ihm besser beibringen, was zum Fest der Liebe gehört, als eine Lehrerin? Gut, seine alte Schulfreundin Brenna ist genau genommen Skilehrerin, dennoch scheint sie auch den Slalom weihnachtlicher Bräuche perfekt zu beherrschen. Der guten alten Tradition des Kusses unterm Mistelzweig kann Tyler jedenfalls schnell etwas abgewinnen ...

Produktdetails

Verkaufsrang 16579
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 01.11.2015
Verlag MIRA Taschenbuch
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Dateigröße 425 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783956494987

Weitere Bände von Snow Crystal

Kundenbewertungen

Durchschnitt
25 Bewertungen
Übersicht
18
3
4
0
0

Viel zu schnell vorbei
von einer Kundin/einem Kunden aus Herzberg am 17.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe diesen Buch 3 Teiler nicht gelesen sondern verschlungen. Dies ist der dritte Teil mit der sympathischen Familie O'Neil. Die Bücher sind so toll geschrieben und so liebevoll im Detail, man wünschst sich an diesen tollen Ort bei dieser wunderbaren Familie zu sein. Jedes Buch für sich ist abgeschlossen aber es empfiehlt s... Ich habe diesen Buch 3 Teiler nicht gelesen sondern verschlungen. Dies ist der dritte Teil mit der sympathischen Familie O'Neil. Die Bücher sind so toll geschrieben und so liebevoll im Detail, man wünschst sich an diesen tollen Ort bei dieser wunderbaren Familie zu sein. Jedes Buch für sich ist abgeschlossen aber es empfiehlt sich alle drei zu lesen, so ist man über alle im bilde. Absolute Leseempfehlung.

Ergreifend wunderbar
von Frau K am 10.09.2020

Wiedermal ist Frau Morgan ein wunderbar ergreifende und berührender Roman gelungen. Beide Protagonisten haben ihre Schatten und Ängste, sind wie für einander bestimmt, wollen aber trotzdem keine Beziehung.... Wirklich verzwickt, wie sich alles fügt lässt sich trotz der emotionalen Tiefe einfach lesen. Eine meiner Lieblingsre... Wiedermal ist Frau Morgan ein wunderbar ergreifende und berührender Roman gelungen. Beide Protagonisten haben ihre Schatten und Ängste, sind wie für einander bestimmt, wollen aber trotzdem keine Beziehung.... Wirklich verzwickt, wie sich alles fügt lässt sich trotz der emotionalen Tiefe einfach lesen. Eine meiner Lieblingsreihen, mit Fortsetzung in " From Manhattan with Love" ;

Passend für die kalte Jahreszeit
von Chantals.Bookparadise am 13.01.2020

"Weil ich dich mag. Weil wir Freunde sind, seit du laufen kannst." Freunde. Sie spürte innerlich einen Rück und interpretierte ihn als Enttäuschung. Doch wie konnte sie wegen etwas enttäuscht sein, was schon immer ihr Leben war? Sie sollte dankbar sein für seine Freundschaft. Es war vermessen von ihr, mehr zu wollen, aber dennoc... "Weil ich dich mag. Weil wir Freunde sind, seit du laufen kannst." Freunde. Sie spürte innerlich einen Rück und interpretierte ihn als Enttäuschung. Doch wie konnte sie wegen etwas enttäuscht sein, was schon immer ihr Leben war? Sie sollte dankbar sein für seine Freundschaft. Es war vermessen von ihr, mehr zu wollen, aber dennoch wollte sie mehr. Sie wollte alles. Sie wollte den ganzen Traum." • In "Weihnachtszauber wider Willen" begleiten wir Tyler und Brenna. Beide arbeiten in Snow Crystel als Skilehrer. Mit dem einzigen Unterschied, dass Tyler ein ehemals gefeierter Star auf der Piste gewesen ist. Doch seine Freundschaft und Verbundenheit zu Brenna hat ihn ein Leben lang begleitet. Schließlich ist Brenna schon seit Kindheitstagen in Tyler verliebt. Nur Tyler bekommt davon nichts mit. Seit aber seine Tochter Jess bei ihm wohnt, steht sein Leben ein wenig Kopf. Brenna findet sofort einen Zugang zu ihr und steht in manchen Dingen Tyler zur Seite. Bis sie eben auch gezwungen ist, bei ihm einzuziehen, da Kayla, die man schon aus "Winterzauber wider Willen" kennt, sich in das Leben von Brenna und Tyler einmischt. Die beiden kommen sich natürlich näher und es hat mich sehr überrascht wie Tyler denkt und dass hinter seiner Fassade viel mehr steckt. Ob mehr aus der Freundschaft der Beiden wird, müsst ihr selbst herausfinden • Die Charaktere sind wieder so liebevoll ausgearbeitet gewesen, dass ich es wundervoll fand nach Snow Crystel zurück zu kehren. Auch Charaktere aus den vorherigen Bänden tauchen auf und geben einen runden Abschluss. Brenna finde ich sehr mutig und macht eine tolle Entwicklung im Laufe des Buches durch, genauso auch Tyler. Der in seine Vater Rolle hinein wächst und auch an seinen Aufgaben wächst. • Der Schreibstil war flüssig und es hatte für mich genau den richtigen Spannungsbogen Mit einem Tränchen habe ich das Buch beendet und gebe gerne 4,5 von 5


  • artikelbild-0