Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Mein Ein und Alles

Roman

Giulio ist wie verzaubert von der jungen Arianna. Sie ist wild wie ein Kind und wunderschön. Vom Tag ihrer Hochzeit an möchte er ihr zurückgeben, was sie ihm alles Gutes tut. Auch das, was er ihr infolge eines gravierenden Unfalls nicht mehr geben kann: Bei den «Donnerstags-Treffen», die Giulio persönlich organisiert, darf sie ausgewählte Männer zum Sex treffen. Aber nur zu bestimmten Bedingungen. Doch die Leidenschaft hält sich nicht an feste Regeln …
Rezension
Das perfekte Buch für ein paar spannende Lesestunden. Il Mattino
Portrait
Andrea Camilleri wurde 1925 in Porto Empedocle, Sizilien, geboren. Er war Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur und lehrte über zwanzig Jahre an der Accademia d’Arte Drammatica Silvio D’Amico. Seit 1998 stürmte jeder Titel des Autors die italienische Bestsellerliste. Mit seinem vielfach ausgezeichneten Werk hat er sich auch einen festen Platz auf den internationalen Bestsellerlisten erobert. Im Kindler Verlag sind etliche seiner Werke erschienen. Andrea Camilleri war verheiratet, hatte drei Töchter und vier Enkel und lebte in Rom. Er starb am 17. Juli 2019 im Alter von 93 Jahren in Rom.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 26.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-26789-5
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/11,3/1,7 cm
Gewicht 169 g
Originaltitel Il tuttomio
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Annette Kopetzki
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Spannung und Erotik
von einer Kundin/einem Kunden am 08.02.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sehr interessantes Buch. Im Sommer an einem Tag durchgelesen. Zum Schluss war es ein wenig verwirrend, aber alles in allem sicher 4 Sterne wert

Kribbelnde Mischung von Erotik und Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 04.08.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Arianna ist mit dem wesentlich älteren Giulio verheiratet. Sie sind glücklich zusammen, doch das Eine kann Giulio seiner Geliebten seit einem schwerwiegenden Autounfall nicht bieten. So kommt es, dass er für Arianna jeden Donnerstag ein „Sex-Date“ arrangiert. Anfangs ist sie skeptisch, gewöhnt sich aber schnell daran. Es gilt da... Arianna ist mit dem wesentlich älteren Giulio verheiratet. Sie sind glücklich zusammen, doch das Eine kann Giulio seiner Geliebten seit einem schwerwiegenden Autounfall nicht bieten. So kommt es, dass er für Arianna jeden Donnerstag ein „Sex-Date“ arrangiert. Anfangs ist sie skeptisch, gewöhnt sich aber schnell daran. Es gilt dabei eine Regel einzuhalten: kein Mann darf zweimal ran. Nur daran haben sich die Kandidaten zu halten. Einer jedoch, ein Junge namens Mario, kann seine Begierde nicht bändigen und eine gefährliche Affäre beginnt. Wie gefährlich ahnt Mario nicht, doch schon bald erfährt er es am eigenen Leib… Andrea Camilieri verwendet in diesem Roman eine dezente, kribbelnde Mischung aus Erotik und Thriller. Seine Hauptfigur Arianna tritt als leidenschaftliche, aber kindliche Frau auf, deren Vergangenheit auf die aktuelle Geschichte Einfluss nimmt. Wie sie zu ihrem selbsterschaffenen Rückzugsort, ihrem „Ein und Alles“, kommt bleibt allerdings ein Rätsel. Definitiv ein „Pageturner“! Hat man einmal angefangen fällt es nicht leicht das Buch wieder aus der Hand zu legen.


FAQ