Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Duden Leseprofi – Klassenfahrt mit Hindernissen, 2. Klasse

Extra: Lesezeichen als Lösungsschlüssel. Mit Überraschung zum Download

+++ Erstlesespaß ab der 2. Klasse +++

Man muss sich nur zu helfen wissen … Fällt nach dem Rohrbruch in der Jugendherberge auch die Klassenfahrt ins Wasser? Nein, entscheidet die Klasse 2 – ab ins Zeltlager! Von Zeltbau und Lagerfeuer, Freundschaften und kleinen Fehden, ereignisreichen Tagen und gruseligen Nächten erzählt diese alltagsnahe Geschichte.

Dieses Buch aus der Erstlesereihe "Leseprofi" von FISCHER Duden Kinderbuch sorgt mit einer liebevollen Geschichte und tollen Illustrationen für Lesespaß. Erfolgserlebnisse bei der Lektüre erhöhen die Lesemotivation, denn der Text ist genau auf die Bedürfnisse der Kinder zugeschnitten. Kleine Leserätsel begleiten beim Lesen. Ein tolles Lesezeichen dient als Lösungsschlüssel, und auf jeden Leser wartet eine Überraschung zum Download.

Alle Titel der Reihe werden bei Antolin gelistet.

+++ Duden – von Anfang an richtig! +++
Rezension
'Klassenfahrt mit Hindernissen' ist eine lustige und spannende Geschichte für Leseanfänger, die auch jüngeren Kindern vorgelesen werden kann. Ruth van Nahl Alliteratus 20160201
Portrait
Den Großteil seiner Kindheit verbrachte THiLO in der elterlichen Buchhandlung. Anschließend schaute er sich in Afrika, Asien und Mittelamerika um, bevor er mit Freunden als Kabarett-Trio "Die Motzbrocken" durch die Lande zog. Heute lebt THiLO mit seiner Frau und vier Kindern in Mainz und schreibt neben seinen Romanen Geschichten und Drehbücher, u. a. für "Siebenstein", "Sesamstraße", "Schloss Einstein" und "Bibi Blocksberg".
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 64
Altersempfehlung 6 - 99
Erscheinungsdatum 23.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-3233-0
Reihe DUDEN Leseprofi 2. Klasse
Verlag FISCHER Duden Kinderbuch
Maße (L/B/H) 22,6/15,1/1,2 cm
Gewicht 309 g
Abbildungen mit zahlreichen Illustrationen
Auflage 2. Auflage
Illustrator Alexander Bux
Verkaufsrang 43613
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Abenteuerliche Klassenfahrt
von YaBiaLina aus Berlin am 04.09.2018

Wir sind ein großer Fan der Duden Leseprofi Bücher.Neben dem Spaß am Lesen und den verschiedenen Lesestufen die die Kinder fordern,gibt es auch noch Profifragen,die von den Kindern nebenbei gelöst werden können.Auf dem beiliegenden Lesezeichen sind die Lösungen drauf,die man dann vergleichen kann. Mittlerweile sind wir bei de... Wir sind ein großer Fan der Duden Leseprofi Bücher.Neben dem Spaß am Lesen und den verschiedenen Lesestufen die die Kinder fordern,gibt es auch noch Profifragen,die von den Kindern nebenbei gelöst werden können.Auf dem beiliegenden Lesezeichen sind die Lösungen drauf,die man dann vergleichen kann. Mittlerweile sind wir bei der 2. Klasse angelangt und haben somit mehr Text,längere und schwierigere Wörter,sowie eine kleinere Schrift.Die Geschichte ist in mehrere Kapitel aufgeteilt,so das man das Buch nicht unbedingt in einem Schwung durch lesen muss.Wir machen sehr gerne nach einem Kapitel Pause,da ich schon merke,das es meine Tochter sehr fordert.Der Text ist trotz der 2. Stufe leicht verständlich und kindgerecht umgesetzt worden. Dieses mal ging es für die Schüler der Klasse 2A auf Klassenfahrt,nur leider ist das Schullandheim dicht,durch ein Rohrbruch.Da heißt es zelten,was nicht direkt jeder gut findet.Aber Kinder erleben verschiedene Abenteuer und dann kommt es zu der Gruselgeschichte,die Ideen in den Köpfen der Kinder wecken lässt... Die Illustrationen haben trotz der Zunahme von Text nicht abgenommen.Sie wurden wieder farbenfroh und detailreich dargestellt.Das gefällt uns beiden sehr.