Ruba'iyat-e Rumi

Die Vierzeiler von Moulana Jalaluddin Rumi

Jalaluddin Moulana Rumi

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
39,50
39,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Rūmī war ausserordentlich produktiv, er verfasste neben den etwa 24'000 Versen der Lehrgeschichten, dem Maṭnavī, und etlichen Prosawerken auch einen Diwan, der etwa 45'000 Verse umfasst. Einen Teil davon bilden die Vierzeiler, auch Rubāʿīyāt genannt, die hier erstmals vollständig auf Deutsch vorliegen. Viele davon sind Ausdruck der Liebe und der Sehnsucht, die Rūmī sowohl für seinen Freund Schams-e Tabrizi, aber vor allem auch für Gott empfunden hat. Einige enthalten auch Ermahnungen, Kritiken und Hinweise, wie ein richtiger Gottessucher sich zu verhalten hat. Die thematisch geordneten Vierzeiler geben dem Leser ein tieferes Verständnis spiritueller Lehren und einen Einblick in die Mystik der Sufis. Die Beschreibung der Beziehung zwischen Geliebtem und Liebendem zeigt die Notwendigkeit der Auslöschung in der Liebe auf, um zur reinen Verehrung von Gott zu gelangen

Jalāluddīn Muḥammad Balkhī-Rūmī wurde am 30. September 1207 in Balch im heutigen Afghanistan geboren. Die Familie floh vor den Mongolen nach Konya in Anatolien. Dort studierte Rūmī unter seinem Vater und übernahm nach dessen Tod 1230 seinen Lehrstuhl. Die Begegnung mit dem Wanderderwisch Schams-e Tabrizi im Jahr 1244 verwandelte ihn tiefgreifend. Vom Rechtsgelehrten und Theologen wurde er ein ekstatischen Dichter, der auch selbst musizierte, tanzte und unzählige Gedichte und Lehrgeschichten zum Thema Gott, Liebe und mystische Trunkenheit vortrug. Seine Worte wurden von seinen Schülern aufgeschrieben und trugen ihm im ganzen islamischen Raum hohe Verehrung sowie die Bezeichnung >Mevlanamein Meister<) ein. Er starb am 17. Dezember 1273 in Konya.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 10.05.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-906005-13-3
Verlag Edition Shershir
Maße (L/B/H) 22,1/14,1/3,2 cm
Gewicht 647 g
Übersetzer Peter Finckh
Verkaufsrang 151724

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1