Kiss & Crime 1

Zeugenkussprogramm

Kiss & Crime Band 1

Eva Völler

(18)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Emily kann es nicht fassen. Eigentlich wollte sie am letzten Wochenende vor ihren Abiklausuren bloß noch etwas feiern, doch dann gerät ihr Leben komplett aus den Fugen: Nach einem bewaffneten Überfall landen ihre Mutter und deren Freund Jonas im Krankenhaus, und das nur, weil Jonas sich mit den falschen Leuten eingelassen hat. Auf einmal sind sie alle in so großer Gefahr, dass ein Personenschützer für sie abgestellt wird. Pascal, jung und gut aussehend, sorgt bei Emily für noch mehr Pulsrasen, obwohl ihr sein Machogehabe ziemlich auf die Nerven geht. Als sich die Lage zuspitzt, muss die Familie sogar ins Zeugenschutzprogramm. Von der Großstadt geht's aufs Land - für Emily der totale Absturz. Sie will unbedingt zurück, aber im Zeugenschutz gelten harte Regeln. Und Pascal sorgt dafür, dass sie eingehalten werden - bis Emily schließlich begreift, dass der kleinste Fehler nicht nur ihr Leben in Gefahr bringt, sondern auch ihr Herz ...

"Merete Brettschneider liest den spannenden Roman mit Einfühlungsvermögen und einem guten Schuss Humor." Münchner Merkur, 04.09.2015

"Die wandlungsfähige Stimme der jugendlichen Sprecherin passt gut zu dieser ebenso spannenden wie originellen Story." Wiesbadener Kurier, 29.12.2015

"Zeugenkussprogramm ist was fürs Herz von Krimifans." Fränkische Nachrichten, 07.11.2015

Sprecherin Merete Brettschneider wurde 1974 in Hamburg geboren. Zu sehen u.a. in Fernsehserien wie Unter Uns, St. Angela oder der norddeutschen Comedy Serie DeichTV, agiert sie nun als vielseitige Synchronsprecherin sowie als Sprecherin für Hörspiel und Hörbuch.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Merete Brettschneider
Spieldauer 307 Minuten
Altersempfehlung 14 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 13.08.2015
Verlag Lübbe Audio
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783785751831

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
8
7
3
0
0

Krimi mit Herz
von Chelly am 02.06.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich finde Anfangs braucht es ganz kurz bis es in fahrt kommt, dann wurd es aber immer spannender. Mir hat die Geschichte Spaß gemacht und die Charaktere fand ich auch nett.

Zeugenkussprogramm
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 22.04.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch Zeugenkussprogramm ist eine nette Leküre für Jugendliche, das eine süße Romanze mit einem Krimi verbindet. Das Buch lässt sich gut lesen und ist auch gut geschrieben. Mir hat die die Idee sehr gut gefallen und es ist wirklich amüsant, dass Emmy sich wie ein normaler Teenager verhält. Sie ist launisch, sarkastisch, manc... Das Buch Zeugenkussprogramm ist eine nette Leküre für Jugendliche, das eine süße Romanze mit einem Krimi verbindet. Das Buch lässt sich gut lesen und ist auch gut geschrieben. Mir hat die die Idee sehr gut gefallen und es ist wirklich amüsant, dass Emmy sich wie ein normaler Teenager verhält. Sie ist launisch, sarkastisch, manchmal ein wenig zu emotional und verliebt. Das macht sie im meinen Augen sehr sympatisch, da sie einfach sehr menschlich ist und man sich leicht mit ihr identifizieren kann. Auch die anderen Charaktere sind wirklich sympatisch und ein bisschen verrückt, aber liebenswert. Wer hat schon eine Liebesroman schreibende Oma zuhause?

Schöner Roman
von Karlheinz aus Frankfurt am 23.04.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Emily steht kurz vor ihrem Abitur, als sie und ihre Familie, bestehend aus Mutter, Großmutter und den kleinen Hund Lucky überfallen werden. Grund dafür sind dunkle Geschäfte des Freundes ihrer Mutter. Als sie nach dem Überfall immer wieder bedroht werden, entschließt sich das Landeskriminalamt die drei ins Zeugenschutzprogramm a... Emily steht kurz vor ihrem Abitur, als sie und ihre Familie, bestehend aus Mutter, Großmutter und den kleinen Hund Lucky überfallen werden. Grund dafür sind dunkle Geschäfte des Freundes ihrer Mutter. Als sie nach dem Überfall immer wieder bedroht werden, entschließt sich das Landeskriminalamt die drei ins Zeugenschutzprogramm aufzunehmen. Als sich nun eine Beziehung zwischen Emily und dem Personenschützer Pascal anbahnt, wird alles noch komplizierter für Emily. Der Titel des Buches ist schon ein schönes Wortspiel. Es handelt sich um das erste Buch aus der Serie Kiss & Crime und möchte so die beiden Genres verbinden, was vielfach klappt. Die Handlung ist zwar wohl durchdacht, braucht jedoch zu lange bis sie voll zum Tragen kommt, dann allerdings reißt sie den Leser mit. Der Schreibstil ist angenehm und schafft es so die beiden Genres zu verknüpfen. Das Buch habe ich in relativ kurzer Zeit komplett gelesen und tat mir schwer es dann wieder aus der Hand zu legen. Die Protagonisten sind anschaulich dargestellt und vor allem Emily ist mit viel Liebe zum Detail aufgebaut, das kommt dem Buch zu gute. Fazit: Ein gutes Buch mit leichten Schwächen, aber für mich vier Sterne wert und macht neugierig auf weitere Bücher der Reihe.


  • Artikelbild-0
  • Kiss & Crime 1

    1. Kiss & Crime 1 - Zeugenkussprogramm