Die Stoffwechselstrategie

Das Konzept für gesunde Pferde

Marion Schwaller-Barina, Evi Med. Vet. Koeppl

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
19,90
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Auch unsere Pferde sind genau wie wir Menschen von so­genannten Zivilisations- oder Wohlstandskrankheiten betroffen.
Durch Haltungsfehler, Bewegungsmangel, zu hohe Trainings­anforderungen oder ungeeignete und zu energiereiche Fütterung und vor allem auch durch Stress geraten Stoffwechselvorgänge in eine Schieflage und das Pferd wird krank. Dieses Buch befasst sich mit den häufigsten Stoffwechselstörungen des Pferdes.
Ursachen, Symptome und Therapiemöglichkeiten von Stoffwechsel­azidose, Equinem Metabolischen Syndrom (EMS), Kryptopyrrolurie (KPU), Equinem Cushing Syndrom (ECS), Hufrehe und andere werden darin beschrieben.
Die Autoren zeigen unter Berücksichtigung der biochemischen Vorgänge im Organismus alternative Behandlungsmöglichkeiten auf. Als Ergänzung zur schulmedizinischen Therapie werden hier ortho­molekulare Therapie und Kräuter- bzw. Pilzheilkunde eingesetzt. Wirkung und Notwendigkeit der Fütterung von Mikronährstoffen werden erklärt und Bedarfszahlen genannt.
Ein Buch mit wichtigen Informationen und wertvollen Tipps für alle, die ihr Pferd besser verstehen und dessen Gesundheit fördern wollen.

THP Marion Schwaller- Barina
Die examinierte Tierheilpraktikerin beschäftigt sich seit Jahren mit Kräuterheilkunde; Mykotherapie und orthomolekularer Therapie. Ihr besonderes Interesse gilt den diversen Stoffwechselstörungen bei Pferd und Mensch. Als selbst von KPU Betroffene kennt sie die Folgen aus eigener Erfahrung. Vor 20 Jahren gründete sie die Firma Natusat mit dem dringenden Wunsch, kranken Pferden und deren Besitzern zu helfen. In zahlreichen Fortbildungen und durchgeführten Studien erwarb sie das Wissen, das dem Leser hier in konzentrierter Form präsentiert wird.

Dr. med. vet. Eva Koeppl
Die Co-Autorin ist eine in langjähriger eigener Praxis erfahrene Tierärztin. Selbst Pferdebesitzerin und Züchterin, kann sie die Sorgen und Nöte von Pferdebesitzern gut nachvollziehen. Die nutzvolle Symbiose von schulmedizinischem Wissen und naturheilkundlichen Verfahren findet sie besonders faszinierend und erfolgreich.
So werden Stoffwechselstörungen des Pferdes in diesem Buch von beiden Seiten beleuchtet und die bestmögliche Therapieform gefunden. Die ganzheitliche Betrachtung von Krankheiten ist nach ihrer Ansicht immer nötig, denn gerade Stoffwechselstörungen sind in der Regel multifaktoriell, das heißt mehreren Ursachen zuzuordnen.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 13.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87512-511-5
Verlag Maro
Maße (L/B/H) 21,6/15,3/1,7 cm
Gewicht 402 g
Auflage 2

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0