Ich vermisse dich

Thriller

Harlan Coben

(10)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Ich vermisse dich

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

11,67 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Kat Donovan, Detective bei der New Yorker Kriminalpolizei, ist überzeugter Single, seit sich einst ihre große Liebe einfach aus dem Staub machte. Jetzt, 18 Jahre später, starrt sie fassungslos in die Augen desselben Mannes - auf dem Profilbild einer Dating-Website. Noch während sie überlegt, ob sie ihn kontaktieren soll, wird der Mann auf dem Foto zum Verdächtigen in einem Mordfall - und Kats Ermittlungen führen tief in ihre eigene schmerzhafte Vergangenheit. Währenddessen belauert ein Mörder aus der Ferne jeden einzelnen von Kats Schritten. Denn ihre Nachforschungen drohen einen sorgfältig ausgeklügelten Plan zu stören. Einen Plan, der mit den Sehnsüchten und Hoffnungen einsamer Herzen spielt, bei dem es um viel Geld geht - und der schon so viele Menschenleben gekostet hat, dass es auf eins mehr nicht ankommt ...

»Ein beängstigender Thriller, der das Internet als Plattform und Komplize eines perversen Verbrechens thematisiert.«

Harlan Coben wurde 1962 in New Jersey geboren. Nachdem er zunächst Politikwissenschaft studiert hatte, arbeitete er später in der Tourismusbranche, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Seine Thriller wurden bisher in über 40 Sprachen übersetzt und erobern regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten. Harlan Coben, der als erster Autor mit den drei bedeutendsten amerikanischen Krimipreisen ausgezeichnet wurde - dem Edgar Award, dem Shamus Award und dem Anthony Award -, gilt als einer der wichtigsten und erfolgreichsten Thrillerautoren seiner Generation. Er lebt mit seiner Familie in New Jersey.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641156428
Verlag Random House ebook
Originaltitel Missing You
Dateigröße 3118 KB
Übersetzer Gunnar Kwisinski
Verkaufsrang 8832

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
7
2
0
0
1

Voll zufrieden
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 13.03.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Völlig problemlos zu Hause ausgesucht und einfach nach der Benachrichtigung per Mail in meiner Lieblings Filiale abgeholt. Besser geht es nicht.

Fesselnder Thriller mit unvorhersehbaren Wendungen
von einer Kundin/einem Kunden am 10.11.2019
Bewertet: Medium: Hörbuch (MP3-CD)

Detective Kat Donovan stößt per Zufall auf Ihre alte große Liebe. Durch Nachforschungen werden die alten Gefühle wieder aufgewühlt, die Kat noch nicht verarbeitet hat. Sie gerät durch die Investigation in die Zielscheibe eines Mörders. Die Geschichte war von Anfang bis Ende spannend. Die verschiedenen Handlungsstränge bauen... Detective Kat Donovan stößt per Zufall auf Ihre alte große Liebe. Durch Nachforschungen werden die alten Gefühle wieder aufgewühlt, die Kat noch nicht verarbeitet hat. Sie gerät durch die Investigation in die Zielscheibe eines Mörders. Die Geschichte war von Anfang bis Ende spannend. Die verschiedenen Handlungsstränge bauen die Spannung auf, denn man möchte wissen, wie diese miteinander zusammenhängen. Unvorhersehbare Wendungen fesseln den Hörer bis zum Schluss. Übrigens ist dieses wirklich überraschend. Ein großes Kompliment. Der Sprecher Detlef Bierstedt ist die Synchronstimme von George Clooney – eine fantastische Wahl!

Mein erster, aber nicht letzter Roman von Harlan Coben
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 08.01.2018

Mir hat das Buch super gefallen. Die Charaktere sind bunt und der Leser kann sich in die Gefühle hineinversetzen. Ich kann nicht nachvollziehen, dass man schon früh geahnt hat, wer was in der Vergangenheit getan hat. Für mich gab es spannende Wendungen und viele Überraschungen, die ich so nie erwartet hätte. Aber vielleicht ist ... Mir hat das Buch super gefallen. Die Charaktere sind bunt und der Leser kann sich in die Gefühle hineinversetzen. Ich kann nicht nachvollziehen, dass man schon früh geahnt hat, wer was in der Vergangenheit getan hat. Für mich gab es spannende Wendungen und viele Überraschungen, die ich so nie erwartet hätte. Aber vielleicht ist ja der ein oder andere Leser auch ein Detective??? Klare Leseempfehlung.


  • Artikelbild-0