Brotherband - Die Sklaven von Socorro

Band 4

Brotherband Band 4

John Flanagan

(2)
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Die Sklaven von Soccoro / Brotherband Bd.4

    Cbt

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Cbt

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Neue Abenteuer der furchtlosen Bruderschaft

Nach ihrer triumphalen Heimkehr wird die Mannschaft des »Seevogels « mit ihrem jungen Kapitän Hal von Erak, dem Oberskirl von Skandia, mit einem gefährlichen Auftrag betraut: Die jungen Krieger sollen für ein Jahr im verbündeten Reich von Araluen dienen und die Küste sichern. Prompt begegnen sie einem alten Gegner: Hals Erzfeind Tursgud hat inzwischen ebenfalls ein eigenes Schiff und macht als Pirat die Sturmweiße See und den Westlichen Ozean unsicher. Als er zwölf Bürger von Araluen in seine Gewalt bringt, sind Hal und seine Leute gefordert. Gemeinsam mit Gilan, einem der fähigsten Waldläufer von Araluen, nehmen sie die Verfolgung auf.

John Flanagan arbeitete als Werbetexter und Drehbuchautor, bevor er das Bücherschreiben zu seinem Hauptberuf machte. Den ersten Band von »Die Chroniken von Araluen« schrieb er, um seinen 12-jährigen Sohn zum Lesen zu animieren. Die Reihe eroberte in Australien in kürzester Zeit die Bestsellerlisten.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Altersempfehlung 11 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 10.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641150631
Verlag Random House ebook
Originaltitel Brotherband #4
Dateigröße 4273 KB
Übersetzer Angelika Eisold-Viebig
Verkaufsrang 31705

Weitere Bände von Brotherband

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 28.07.2016
Bewertet: anderes Format

Der vierte Teil treibt den Araluenfans ein Lächeln ins Gesicht, denn es kommt zu einem gelungenen Crossover. Mich hat der Teil wieder begeistert und ich freue mich auf mehr!


  • Artikelbild-0