Systemisches Konfliktmanagement

Modelle und Methoden für Berater, Mediatoren und Führungskräfte

eBook
eBook
40,99
40,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

44,95 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

40,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Im Räderwerk von Unternehmen müssen Konflikte keine Kostentreiber sein, sie können eine Chance sein. Richtig gesteuert und bearbeitet, lassen sich Konflikte schon im Vorfeld entschärfen und für das Weiterkommen der Organisation nutzen.
Das Buch stellt den Ansatz von "Systemdesign" vor, der

- Mediation,
- Organisationsentwicklung,
- Systemische Beratung und
- Coachingmiteinander kombiniert. Mit Methoden zur Gesprächsführung, Konfliktdiagnose und Projektsteuerung sowie mit Werkzeugen, wie zum Beispiel Eskalationsmechanismen, bietet es zudem einen Praxis-Baukasten für ein optimales Konfliktmanagement.

Kurt Faller ist Gründer und Senior Consultant der MEDIUS GmbH, Münster/Westfalen und als selbstständiger Mediator, Organisationsberater und Coach tätig. Er leitet zudem den Weiterbildungsstudiengang ¿Mediation und Konfliktmanagement in Wirtschaft und Arbeitswelt¿ und die Zusatzausbildung ¿Konfliktmanagement und Systemdesign¿, die an der Ruhr-Universität Bochum und der Fachhochschule Nordwestschweiz angeboten wird. Bernd Fechler ist geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatung inmedio Frankfurt GmbH. Er arbeitet als Mediator und Ausbilder für Mediation sowie als systemischer Coach und Organisationsberater.
Dr. Wilfried Kerntke ist Mitbegründer und geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatung inmedio Frankfurt GmbH. Er ist Mediator und Ausbilder für Mediation, Berater für Organisations- und Unternehmensentwicklung sowie Führungskräfte-Coach. Mit Beiträgen von Doris Faller (MEDIUS), Gerhard Führer (MEDIUS) und Christian Radmayr (MEDIUS).

Produktdetails

Format PDF i
Herausgeber Kurt Faller, Bernd Fechler, Wilfried Kerntke
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 297 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783799267373
Verlag Schäffer-Poeschel Verlag
Dateigröße 3053 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.