Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Die Kultur Japans

Tradition und Moderne

Beck Reihe Band 1639

Ausgehend von der doppelten Frage, was an der japanischen Kultur genuin japanisch und was kulturell bedingt ist, zeigt Florian Coulmas, was die heutige japanische Kultur von anderen unterscheidet, und verdeutlicht, was unter Kultur zu verstehen ist.

Er zeigt zum Beispiel das Verhalten im Alltag und die sozialen Beziehungen (Umgangsformen, Verwandtschaft usw.); Werte und Überzeugungen (vor allem religiöser Art); Institutionen wie den Jahreszyklus, die Schule oder die Firma; schließlich Formen materieller Kultur (u.a. Kleidung und Mode, Behausung und Architektur, Essen und Ästhetik). Das Augenmerk richtet sich dabei hauptsächlich auf solche Eigenheiten der japanischen Kultur, die sich als relativ beständig erwiesen haben und in verschiedenen Epochen in Erscheinung treten. Die Analyse des geistigen Hintergrunds kultureller Traditionen ermöglicht es somit, Verhaltensweisen, Wertvorstellungen und Formen der ästhetischen Gestaltung zu verstehen, die auch dem hypermodernen Japan von heute einen ganz eigenen, unverwechselbaren Platz in der zunehmend globalisierten Welt erhalten haben.
Portrait
ist Professor em. für Sprache und Kultur des modernen Japan an der Universität Duisburg-Essen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0

  • Inhalt

    Dank

    Vorwort zur vierten Auflage

    Zeichen und Orientierungen

    ERSTER TEIL: Verhalten und soziale Beziehungen

    1. Übergangsriten

    2. Verwandtschaft

    3. Etikette

    4. Gaben

    ZWEITER TEIL: Werte und Überzeugungen

    5. Der Shintoismus: Japans älteste Religion

    6. Der Buddhismus

    7. Der Konfuzianismus

    8. Christentum und neue Religionen

    DRITTER TEIL: Institutionen (Kultur und Struktur)

    9. Der Jahreszyklus

    10. Die Schule

    11. Die Firma

    VIERTER TEIL: Materielle Kultur

    12. Der beschriebene Körper

    13. Kleidung und Mode

    14. Behausung und Architektur

    15. Geschmack

    16. Die Künste

    ANHANG

    Anmerkungen und weiterführende Literatur

    Literaturverzeichnis

    Verzeichnis der Abbildungen und Tabellen

    Eine Auswahl kulturell bedeutsamer Daten

    Epochen der japanischen Kulturgeschichte

    Namenregister

    Sachregister
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 334
Erscheinungsdatum 27.01.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-67097-8
Verlag C.H.Beck
Maße (L/B/H) 19,3/12,3/2,5 cm
Gewicht 339 g
Abbildungen mit 31 Abbildungen und 7 Tabellen im Text
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 23837
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,95
16,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Weitere Bände von Beck Reihe mehr

  • Band 1634

    17359623
    Was ist Kultur?
    von Terry Eagleton
    Buch
    12,95
  • Band 1635

    15118308
    Die Frage nach Gott
    von Norbert Hoerster
    Buch
    9,95
  • Band 1636

    39756703
    Der Nordirlandkonflikt
    von Frank Otto
    (1)
    Buch
    14,95
  • Band 1638

    30696756
    Ungarn in der Nußschale
    von György Mit Beitr. u. a. Dalos
    Buch
    12,95
  • Band 1639

    39528630
    Die Kultur Japans
    von Florian Coulmas
    Buch
    16,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 1641

    17364824
    Briefe aus Lambarene
    von Albert Schweitzer
    Buch
    10,95
  • Band 1642

    140729852
    Das Geheimnis des Hermes Trismegistos
    von Florian Ebeling
    Buch
    14,95

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

FAQ