Warenkorb

Happy Hour

Frauen erleben Gott

Von der Hoffnung darf man nicht schweigen. Das ist eine der Grundüberzeugungen des Christentums. In diesem Buch erzählen Frauen, Mitglieder der katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands, von ihren Hoffnungen und davon, in welchen Zeichen, Begegnungen sie deren Berechtigung im Alltag erkennen. Im Vorfeld seines 100-jährigen Bestehens im kommenden Jahr hat der kfd-Diözesanverband seine Mitglieder aufgefordert, an diesem Buch mitzuschreiben. Die Frauen antworten auf folgende Fragen: Wie bzw. wo erlebe ich Gott im Alltag? Wie und wo werde ich gestärkt? Wie prägt mein Glaube, meine Hoffnung mein Leben?
Portrait
Christa Mertens, Jahrgang 1962, ist die Geistliche Begleitern des Diözesanverbandes der katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands.
Roland Schmitz, Jahrgang 1970, Diözesanpräses der kfd Paderborn.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Christa Mertens, Roland Schmitz
Seitenzahl 116
Erscheinungsdatum 09.12.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89710-601-7
Verlag Bonifatius
Maße (L/B/H) 21,6/13/1,2 cm
Gewicht 271 g
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.