Vom Kriege

Carl von Clausewitz

(2)
eBook
eBook
0,49
bisher 0,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 50  %
0,49
bisher 0,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  50 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,60 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 3,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,00 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dieses eBook: "Vom Kriege - Vollständige Ausgabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
¿"Vom Kriege" ist das Hauptwerk von Carl von Clausewitz, das sich mit der Theorie des Krieges beschäftigt. Seine Theorien über Strategie, Taktik und Philosophie hatten großen Einfluss auf die Entwicklung des Kriegswesens in allen westlichen Ländern und werden bis heute an Militärakademien gelehrt. Sie finden auch im Bereich der Unternehmensführung sowie im Marketing Anwendung. Seine Theorien sind Inhalt des Lehrplanes der Betriebswirtschaft an der Harvard University und verschiedener anderer Managementschulen.
Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz (1780-1831) war ein preußischer General, Heeresreformer und Militärtheoretiker.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 300 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9788026814757
Verlag E-artnow
Dateigröße 1866 KB
Verkaufsrang 89605

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Strategie und Konsequenz nicht nur bezüglichder Natur des Krieges
von Thomas Fritzenwallner aus Wiener Neustadt am 31.07.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Meiner Meinung nach das beste Buch, das über das Wesen des Krieges geschrieben wurde. Clausewitz beschreibt nicht nur das Wesen des Krieges auf sehr nüchterne - ich will fast sagen aristotelisch logische - Weise, er legt vor allem deutlich klar, dass bei strategischer Planung stets alle Möglichkeiten und Konsequenzen des Handeln... Meiner Meinung nach das beste Buch, das über das Wesen des Krieges geschrieben wurde. Clausewitz beschreibt nicht nur das Wesen des Krieges auf sehr nüchterne - ich will fast sagen aristotelisch logische - Weise, er legt vor allem deutlich klar, dass bei strategischer Planung stets alle Möglichkeiten und Konsequenzen des Handelns miteinbezogen werden müssen. Gerade die Politik und Strategie heutiger "Feldherrn" (der Begriff kann bei heutiger Kriegsführung im "westlichen Stil" wohl nur noch ironisch verstanden werden) läßt dieses konsequente Denken und Handeln stark vermissen. Nicht zuletzt lassen sich die Thesen Clausewitz' in zahlreichen wirtschaftlichen aber auch Alltagssituationen entsprechend abgewandelt gut anwenden.

Vom Kriege von Carl von Clausewitz
von einer Kundin/einem Kunden aus Thun am 13.07.2010
Bewertet: Einband: Kunststoff-Einband

Sehr schön gebundenes Buch mit Schutzumschlag mit 900 Seiten. Keine Zusammenfassung, nur Clausewitz`s Buch vom Kriege, sämtliche Teile wie man sie kennt. Mit Vorwort seiner Frau und des Verleges. Es darf nicht vergesen werden, dass das Buch vor über hundert Jahren geschrieben wurde. Die Satzstellungen sind teilwise der dama... Sehr schön gebundenes Buch mit Schutzumschlag mit 900 Seiten. Keine Zusammenfassung, nur Clausewitz`s Buch vom Kriege, sämtliche Teile wie man sie kennt. Mit Vorwort seiner Frau und des Verleges. Es darf nicht vergesen werden, dass das Buch vor über hundert Jahren geschrieben wurde. Die Satzstellungen sind teilwise der damaligen Zeit entsprechend. Ist aber nicht weiter störend.


  • Artikelbild-0