Die List der Wanderhure / Die Wanderhure Bd.6

Roman

Wanderhure Band 6

Iny Lorentz

(9)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Äbtissin Isabelle de Melancourt hütet in ihrem Waldkloster ein Geheimnis. Leopold von Gordean und seine Ordensritter sind überzeugt, dass es sich um das Versteck des heiligen Grals handelt. Sie überfallen das Kloster, bringen einige Nonnen um und nehmen Isabelle und die anderen gefangen. Die Novizin Justina entkommt ihnen und macht sich in Isabelles Auftrag auf den Weg, den Würzburger Fürstbischof Johann von Brunn um Hilfe zu bitten. Die Schergen des Großmeisters holen sie ein und wollen sie töten. Da greifen die ehemalige Wanderhure Marie und ihr Mann Michel ein. Die beiden ahnen nicht, dass Justinas Rettung für sie der Beginn eines gefahrvollen Weges ist, auf dem ständig der Tod lauert.

"Bewegend und detailverliebt."
Freundin, 24.10.2014

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 594 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783426426005
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 1007 KB
Verkaufsrang 3984

Weitere Bände von Wanderhure

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
1

Iny Lorenz wie immer super spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Wadgassen am 22.10.2019

Ich habe bis jetzt alle Bücher der Serie "die Wanderhure" gelesen. Auch dieser Band war spannend vom Anfang bis zum Schluss. Einfach lesenswert.

Die List der Wanderhure
von einer Kundin/einem Kunden aus Aderklaa am 02.02.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich lese immer gerne Bücher aus der Zeit des Mittelalters und Iny Lorentz habe ich besonders gerne als Autorin. Habe schon etliche Bücher von ihr, besonders aber die der Wanderhure gelesen und bin immer wieder fasziniert davon, vor allem über das große Wissen der Autorin über diese Zeit.

Super Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 06.04.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Geschichte lässt sich super lesen und ist teilweise auch sehr spannend. Die einzige Kritik: warum schreibt man noch ein Buch über die Wanderhure, wenn die letzten Bücher abgeschlossen waren?! Für mich ganz klar, man möchte noch mehr Geld verdienen!!! Sehr schade...

  • Artikelbild-0