Warenkorb

Hafen des Unglücks

Ein Jack-Aubrey-Roman Band 11

So geschickt Kapitän Jack Aubrey, genannt Lucky Jack, auch ein Schiff über alle Ozeane, durch Stürme und Seegefechte zu manövrieren versteht, so zielsicher steuert er ins Verderben, sobald er an Land versucht, seine Schäfchen ins Trockene zu bringen. Fehlinvestitionen an der Börse bringen ihn sogar vor Gericht, an den Pranger und damit in die schreckliche Lage, unehrenhaft aus der Royal Navy entlassen zu werden. Da zu diesem Zeitpunkt jedoch von der britischen Geheimdiplomatie und dem Spionagedienst ein Höchstmaß an Einfallsreichtum gefordert ist, um Napoleon in seine Schranken zu weisen, verfällt Aubreys bester Freund, der aktive Geheimagent und Schiffsarzt Dr. Stephen Maturin, auf eine geniale List, die dem König nützt und Jack hilft: Er erwirbt Jack Aubreys Lieblingsfregatte Surprise aus den Mitteln seiner gut gefüllten Privatschatulle ...
Der elfte Band aus der weltberühmten maritimen Bestsellerserie um den Seehelden Jack Aubrey und seinem Freund Dr. Stephen Maturin.
Portrait
Patrick O'Brian stammt aus einer englischirischen Familie. 1969 begann er seine Seefahrerromane über Jack Aubrey und Dr. Stephen Maturin zu schreiben. Sie wurden international schnell zum Inbegriff spannender historischer Unterhaltung, und Millionen nicht nur maritim interessierter Leser warten gespannt auf den jeweils nächsten Roman. Durch seinen Tod im Januar 2000 verlor England den anerkanntesten Autor im Genre maritime Literatur.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 408 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783843708845
Verlag Ullstein Verlag
Originaltitel The Reverse of the Medal
Dateigröße 4266 KB
Verkaufsrang 24023
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Ein Jack-Aubrey-Roman

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Seemann bleib bei deinen Segeln
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz, Lentia City am 01.11.2010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf der Fahrt der „Surprise“ von Barbados durch die Saragossasee und weiter mit Kurs auf England droht beinahe zu Aubreys letzter Fahrt zu werden. Durch eine Geheimkurier hört er das es bald zum Frieden kommen soll und lässt sich kurz danach zu einer Spekulation an der Börse verleiten die schwerwiegende Folgen nach sich zieht.... Auf der Fahrt der „Surprise“ von Barbados durch die Saragossasee und weiter mit Kurs auf England droht beinahe zu Aubreys letzter Fahrt zu werden. Durch eine Geheimkurier hört er das es bald zum Frieden kommen soll und lässt sich kurz danach zu einer Spekulation an der Börse verleiten die schwerwiegende Folgen nach sich zieht. Sein Freund Stephen Maturin lässt nichts unversucht ihm zu helfen. Jack ist eine Seebär mit einem dicken Fell, doch die Gefahr das er aus der Rangliste der Navy gestrichen wird setzt ihm hart zu...weiterlesen lohn sich aber alle mal.

Armer armer Jack --- Weiteres tolles Buch der Reihe
von Constantin aus Berlin am 07.08.2007
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

11. Teil von Jack Aubreys und Stephen Maturins Abenteuer in der großen weiten Seekriegswelt der Weltmacht England. Jack ist an Land wahrlich ein Landlubber, so wie wir ihn nun schon kennen. Man bangt und hofft, das dem armen Mann nicht noch schlimmeres passiert...