Warenkorb

Das Glück der Pferde in meinen Händen

Ein Pferdeheiler berichtet

Meist erkennt Tamme Hanken auf den ersten Blick, was einem Pferd fehlt. Und mit seinen 'magischen Händen' hat er schon vielen Tieren geholfen, die von der Schul-Tiermedizin längst aufgegeben waren. Mittlerweile ist der Pferdeheiler aus dem hohen Norden weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt - Rennställe aus aller Welt bitten ihn um Hilfe. Eindringlich erzählt der ostfriesische 'Pferdeflüsterer' von seiner Begabung und von den Pferden, die er heilen konnte.
Portrait
Tamme Hanken wurde 1960 auf dem elterlichen Hof in Filsum, Ostfriesland, geboren. Als zukünftiger Hoferbe absolvierte er eine Landwirtschaftslehre, doch befand er schon bald, dass er für diese Rolle nicht taugte. Stattdessen wurde er international einer der meist gefragten Chiro- und Pferdeheilpraktiker. Und später dann im NDR als Der XXL-Ostfriese bekannt. Tamme Hanken starb im Jahr 2016.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 01.06.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-36434-6
Verlag Ullstein Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 18,5/11,8/3,2 cm
Gewicht 320 g
Abbildungen , Meist farbige Fotos auf Taf. 18 cm
Auflage 12. Auflage
Verkaufsrang 98117
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,00
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Die Anfänge
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 16.06.2011

Tamme Hanken hat unter Pferdefreunden einen klingenden Namen.Er hat die Gabe mit seinen Händen kleinste Fehlstellungen zu ertasten und zu richten.Tierbesitzer aus ganz Deutschland kommen samstags zur Sprechstunde nach Filsum.Mit Humor und Verstand renkt er die Tiere wieder ein und hilft auch den oft verzweifelten Besitzern.In di... Tamme Hanken hat unter Pferdefreunden einen klingenden Namen.Er hat die Gabe mit seinen Händen kleinste Fehlstellungen zu ertasten und zu richten.Tierbesitzer aus ganz Deutschland kommen samstags zur Sprechstunde nach Filsum.Mit Humor und Verstand renkt er die Tiere wieder ein und hilft auch den oft verzweifelten Besitzern.In diesem Buch sind die interessantesten Fälle erzählt.