Tale of Two Cities

Charles Dickens

eBook
eBook
4,12
bisher 5,49
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 24  %
4,12
bisher 5,49 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  24 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 2,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 10,59 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen
  • A Tale of Two Cities

    Digital (2015)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    9,99 €

    Digital (2015)
  • A Tale of Two Cities

    CD (2015)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    19,99 €

    CD (2015)
  • A Tale of Two Cities

    3 CD (1995)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    24,99 €

    3 CD (1995)
  • A Tale of Two Cities

    CD (2011)

    Lieferbar in 2 - 3 Wochen

    26,99 €

    CD (2011)
  • A Tale of Two Cities

    CD (2011)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    29,99 €

    CD (2011)
  • A Tale of Two Cities

    Digital (2015)

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    31,99 €

    Digital (2015)
  • A Tale of Two Cities

    Digital (2011)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    32,99 €

    Digital (2011)
  • A Tale of Two Cities

    Digital (2011)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    33,99 €

    Digital (2011)
  • A Tale of Two Cities

    CD (2011)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    34,99 €

    CD (2011)
  • A Tale of Two Cities

    CD (2015)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    39,99 €

    CD (2015)
  • A Tale of Two Cities

    12 CD (2005)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    82,99 €

    12 CD (2005)
  • A Tale of Two Cities

    CD (2011)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    117,99 €

    CD (2011)

Beschreibung

The novel follows several characters including Charles Darnay, a French once-aristocrat who falls victim to the indiscriminate wrath of the revolution despite his virtuous nature, and Sydney Carton, a dissipated British barrister who endeavours to redeem his ill-spent life out of his unrequited love for Darnay's wife.

Charles Dickens (1812 -1870), geboren in Landport bei Portsea, begann seine schriftstellerische Karriere als Gerichtsreporter. Seine liebevollen Schilderungen menschlicher Schwächen, sein Kosmos skurriler und schrulliger englischer »Originale« und die satirische Anprangerung sozialer Mißstände machten ihn bereits zu Lebzeiten zu einem der beliebtesten Romanciers der Weltliteratur.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.07.2012
Sprache Englisch
EAN 9781909175433
Verlag Max Bollinger
Dateigröße 1595 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0