Warenkorb

Staatspartei und Staatssicherheit

Zum Verhältnis von SED und MfS

Wissenschaftliche Reihe des Bundesbeauftragten für die Stasiunterlagen

Daß die Staatssicherheit ein Machtorgan der SED war, ist selbst von Honecker und Mielke immer wieder betont worden. Doch wie die Partei mit ihrem »Schild und Schwert« tatsächlich operierte, wie der Führungsanspruch praktisch umgesetzt wurde, ist bisher kaum untersucht worden. Diesem Thema widmete sich im Mai 1996 eine Tagung der Abteilung Bildung und Forschung in der Behörde des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der DDR. Zahlreiche neue Forschungsergebnisse, die auf der Tagung erstmals vorgestellt wurden, sind in diesem Band zusammengefaßt worden, der einen Überblick zum gegenwärtigen Forschungsstand gibt.
Portrait
Jahrgang 1945, Studium der Politikwissenschaft (FU Berlin/TU Hannover), 1978 Dr. rer. pol., 1978-1992 wiss. Mitarbeiter im Arbeitsbereich Geschichte und Politik der DDR an der Universität Mannheim, 1992 Mitbegründer der Abteilung Bildung und Forschung in der Behörde des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der DDR, Berlin, Fachbereichsleiter/stellv. Abteilungsleiter, 1997-2005 Leiter der Abteilung. Veröffentlichungen vor allem zur Betriebsrätebewegung in der sowjetisch besetzten Zone Deutschlands, zur Geschichte der Blockparteien und des Staatssicherheitsdienstes in der DDR.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2006
Sprache Deutsch
EAN 9783862840403
Verlag Links Christoph Verlag
Dateigröße 1511 KB
eBook
eBook
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.