Die Sanguis-Trilogie 1: In sanguine veritas - Die Wahrheit liegt im Blut

Die Sanguis-Trilogie Band 1

Jennifer Wolf

(10)
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

15,99 €

Accordion öffnen
  • Die Sanguis-Trilogie 1: In sanguine veritas - Die Wahrheit liegt im Blut

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    15,99 €

    Carlsen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen
  • Die Sanguis-Trilogie 1: In sanguine veritas - Die Wahrheit liegt im Blut

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    3,99 €

    ePUB (Carlsen)

Beschreibung

Dass es Vampire gibt, weiß Miriam schon seit ihrem elften Lebensjahr, als die Vampire ihr großes Coming-out hatten. Doch das ist jetzt fünf Jahre her und trotzdem hat sie noch nie einen in echt gesehen. Umso unglaublicher findet sie daher die Nachricht, dass gleich zwei Vampire auf ihre Schule kommen sollen. Und der eine sogar in ihre Klasse! Elias nennt sich der blasse neue Schüler, der seine roten Pupillen hinter einer blickdichten Sonnenbrille versteckt. Ein bisschen mulmig wird ihr dann schon, als er den Platz direkt neben ihr bekommt. Auch wenn er eine merkwürdige Anziehungskraft auf sie ausübt...
//Alle Bände der packenden Vampir-Reihe:
-- Die Sanguis-Trilogie 1: In sanguine veritas - Die Wahrheit liegt im Blut
-- Die Sanguis-Trilogie 2: Vivere militare est - Leben heißt zu kämpfen
-- Die Sanguis-Trilogie 3: Omnia vincit amor - Liebe besiegt alles
-- Die Sanguis-Trilogie: Band 1-3 (mit Fanfiction-Bonus)
-- Die Sanguis-Trilogie: Fortes fortuna adiuvat - Den Mutigen hilft das Glück (Spin-off der Sanguis-Trilogie)//
Die Sanguis-Trilogie ist abgeschlossen.

Jennifer Wolf lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in einem kleinen Dorf zwischen Bonn und Köln. Aufgewachsen ist sie bei ihren Großeltern und es war auch ihre Großmutter, die die Liebe zu Büchern in ihr weckte. Aus Platzmangel wurden nämlich alle Bücher in ihrem Kinderzimmer aufbewahrt und so war es unvermeidbar, dass sie irgendwann mal in eins hineinschaute. Als Jugendliche ärgerte sie sich immer häufiger über den Inhalt einiger Bücher, was mit der Zeit zu dem Entschluss führte, einfach eigene Geschichten zu schreiben.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 495 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 07.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783646600261
Verlag Carlsen
Dateigröße 3895 KB

Weitere Bände von Die Sanguis-Trilogie

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
6
2
1
0
1

von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Sehr lesenswert!

Einfach nur toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Birenbach am 16.01.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"In Sanguine Veritas - Die Wahrheitliegt im Blut" ist ein Buch von Jennifer Wolf. Ich hab es gelesen auf Grund der Empfehlung von meiner lieben Alex :) Dass es Vampire gibt, weiß Miriam schon seit ihrem elften Lebensjahr, als die Vampire ihr großes Coming-out hatten. Doch das ist jetzt fünf Jahre her und trotzdem hat sie noch... "In Sanguine Veritas - Die Wahrheitliegt im Blut" ist ein Buch von Jennifer Wolf. Ich hab es gelesen auf Grund der Empfehlung von meiner lieben Alex :) Dass es Vampire gibt, weiß Miriam schon seit ihrem elften Lebensjahr, als die Vampire ihr großes Coming-out hatten. Doch das ist jetzt fünf Jahre her und trotzdem hat sie noch nie einen in echt gesehen.... Umso unglaublicher findet sie daher die Nachricht, dass gleich zwei Vampire auf ihre Schule kommen sollen. Und der eine sogar in ihre Klasse! Elias nennt sich der blasse neue Schüler, der seine roten Pupillen hinter einer blickdichten Sonnenbrille versteckt. Ein bisschen mulmig wird ihr dann schon, als er den Platz direkt neben ihr bekommt. Auch wenn er eine merkwürdige Anziehungskraft auf sie ausübt… Ich war lange schon auf der Suche nach einem Buch das mich wieder mit sich reißt und in diesem hatte ich es endlich gefunden! Das Buch ist einfach wunderbar geschrieben und ich bin quasi nur so durch geflogen. Die Story hat mich einfach echt gepackt. Es war endlich mal was neues und es hat mich total begeistert. Vampire endlich mal anders und neu zu erleben hat mich sehr überzeugt und begeistert. Es wird glaubhaft und überzeugend eine andere Seite von Vampiren gezeigt. Die Charaktere sind einfach nur toll. Ich persönlich habe alle von Anfang an in mein Herz geschlossen und habe mit ihnen gelacht, geweint und gelebt. Die Spannung hat mich einfach echt durch das Buch gezogen und ich wollte und konnte es nicht mehr weg legen. Fazit Wer es nicht kennt sollte es ganz ganz schnell lesen!! Ich kann es absolut nur empfehlen, genau wie Morgentau konnte mich auch dieses Buch voll und ganz überzeugen.

Wunderschöne Geschichte!
von Anna am 01.05.2014

Ich bin ganz zufällig auf das Buch gestoßen und habe die ganze Reihe regelrecht verschlungen! Es ist eine wunderbare Geschichte über zwei Liebende, die alle Grenzen überwinden können, gespickt mit der Idee, die Vampire einfach einmal in die Gesellschaft integrieren zu wollen. Hier handelt es sich keinesfalls um eine neue Versio... Ich bin ganz zufällig auf das Buch gestoßen und habe die ganze Reihe regelrecht verschlungen! Es ist eine wunderbare Geschichte über zwei Liebende, die alle Grenzen überwinden können, gespickt mit der Idee, die Vampire einfach einmal in die Gesellschaft integrieren zu wollen. Hier handelt es sich keinesfalls um eine neue Version von Twilight und co., sondern um eine wirklich schöne, einmal etwas andere Idee. Der Schreibstil hat mich sofort in seinen Bann gezogen: frisch und frech. Vor allem die Hauptprotagonistin Miri hat mich immer wieder dazu gebracht, selbst in den unpassendsten Umgebungen spontan loszulachen! Im Großen und Ganzen: Das Beste, das ich seit langem gelesen habe!! 5 Sterne, Absolut zu empfehlen!


  • Artikelbild-0