Partnerschaft und Elternschaft bei gleichgeschlechtlichen Paaren

Verbreitung, Institutionalisierung und Alltagsgestaltung

Verlag Barbara Budrich Band 7

eBook
eBook
31,99
31,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

39,90 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

31,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Mutter, Mutter, Kind? Wie ist das Leben von Eltern, die in einer gleich - geschlecht lichen Paarbeziehung leben? Dieser Band bietet einen kritischen Einblick in die Lebensweise gleichgeschlechtlich orientierter Menschen. Im Mittelpunkt stehen die juristischen Rahmenbedingungen dieser Lebensart und die Bedeutung der Elternschaft. Wie andere gesellschaftlich lange nicht akzeptierte Lebens- und Familienformen, so ist auch die gleichgeschlechtliche Lebensform in jüngerer Zeit verstärkt ins Zentrum der wissenschaftlichen Aufmerksamkeit gerückt. Der Sonderband der Zeitschrift für Familienforschung dokumentiert nicht nur den aktuellen Forschungsstand in Europa, sondern versucht zudem, den vielfältigen Aspekten, die mit der Gleichgeschlechtlichkeit und damit einhergehenden Lebens- und Familienformen verbunden sind, gerecht zu werden. Neben einem Einblick in besondere Hintergründe, Varianten und Themen gleichgeschlechtlichen Lebens, werden Informationen und Schätzungen über den Anteil der Bevölkerung gegeben, die in diesen besonderen Lebensgemeinschaften leben. Entwicklung und Stand der rechtlichen Situation in Europa und anderen einzelnen Ländern stehen ebenso im Fokus wie die Konzeption einer Familie von gleichgeschlechtlichen Eltern und deren Alltag.

Insgesamt haben die Autor_innen einen interessanten, fundierten und lesenswerten Beitrag zum Thema gleichgeschlechtliche Partner- und Elternschaft geleistet.
Zeitschrift für Sexualforschung 1/2013

… der vorliegende Band versammelt in zwölf Beiträgen (in deutscher und englischer Sprache, alle Beiträge sind mit Abstracts ausgestattet) grundlegende Informationen und Reflexionen zu einem seit kurzem immer intensiver beforschten Feld: den Lebenssituationen von Partnerschaften und Elternschaften bei gleichgeschlechtlichen Paaren.
INTAMS review 19/2013

Internationale Einblicke verschafft das von Martina Rupp herausgegebene Sonderheft der Zeitschrift für Familienforschung, so etwa zu Italien, Spanien oder Großbritannien, wobei auch Aspekte schwuler Elternschaft nicht zu kurz kommen. Das Buch, dessen Beiträge zum Teil in englischer Sprache verfasst sind, ist nicht zuletzt für JuristInnen und SoziologInnen von Interesse.
Lambda Nachrichten 1/2012

Dass einige Artikel sowohl in englisch, als auch in der deutschen Übersetzung abgedruckt sind, macht Mut, sich mal am englischen Original zu versuchen. […] Dieser Sammelband bietet Informationen auf sehr wissenschaftlicher Basis, die Inhalte sind aber nicht weniger interessant.
Hebammen forum 1/2012

Produktdetails

Format PDF i
Herausgeber Marina Rupp
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 227 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.02.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783866496804
Verlag Budrich Academic Press
Dateigröße 3795 KB
Verkaufsrang 71077

Weitere Bände von Verlag Barbara Budrich

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0