Verfassungsmäßigkeit und Umsetzbarkeit von Modellen für eine selbstverwaltete Justiz in Deutschland

Nomos Universitätsschriften Recht. Strafrecht in Deutschland und Europa Band 810

Katharina Fuchs

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
62,00
62,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Gegenstand der Arbeit ist ein Thema, das bereits seit mehr als sechs Jahrzehnten in stets wiederkehrenden Abständen Anlass zu Diskussionen bietet und nicht nur große theoretische, sondern auch erhebliche praktische Bedeutung aufweist.
Die Autorin überprüft die vor allem in den letzten Jahren wieder verstärkt aufkeimende Forderung nach einer Selbstverwaltung der dritten Gewalt in Deutschland einerseits auf ihre verfassungsrechtliche Zulässigkeit, andererseits auf ihre Zweckmäßigkeit und zeigt verfassungskonforme und praktikable Alternativen auf, mit deren Hilfe sich die angestrebten Ziele der Selbstverwaltungsfürsprecher auch ohne völlige Neugestaltung der bestehenden Organisationsstrukturen umsetzen lassen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 233
Erscheinungsdatum 10.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8487-0640-2
Verlag Nomos
Maße (L/B/H) 22,9/15,4/1,8 cm
Gewicht 359 g
Auflage 1. Auflage

Weitere Bände von Nomos Universitätsschriften Recht. Strafrecht in Deutschland und Europa

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0