Mission Vendetta

Thriller

Ryan Drake Series Band 1

Will Jordan

(2)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen
  • Mission Vendetta / Ryan Drake Bd.1

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    10,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Agentin am Abgrund. Sie ist gebrochen, ausgebrannt und kennt nur ein Ziel: Rache!

Unbekannte hacken sich in amerikanische Militärdrohnen und greifen mit ihnen zivile Ziele im Irak an. Ryan Drake, Chef einer geheimen Eingreiftruppe der CIA, hat nur 48 Stunden, um die Agentin Maras aus einem sibirischen Hochsicherheitsgefängnis zu befreien, die dort wegen einer Intrige der CIA eingekerkert ist. Nicht gerade die verlässlichste Unterstüzung. Allerdings ist es Drake nur mit ihr möglich, an die Terroristen heranzukommen. Doch die Folter im Gefängnis hat Maras körperlich und geistig beinahe zerbrochen. Nun hat sie nur noch ein Ziel: Rache!

"‘Mission Vendetta‘ ist ein wirklich guter Thriller, der lesenswert mit vielen bekannten Polit- und Actionelementen spielt. Wer sich für Tom Clancy begeistert hat, sollte hier einen Blick riskieren …"

Will Jordan lebt mit seiner Familie in Fife in der Nähe von Edinburgh. Er hat einen Universitätsabschluss als Informatiker. Wenn er nicht schreibt, klettert er gerne, boxt oder liest. Außerdem interessiert er sich sehr für Militärgeschichte.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 640 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641096588
Verlag Random House ebook
Originaltitel Redemption (Ryan Drake 1)
Dateigröße 1121 KB
Übersetzer Wolfgang Thon
Verkaufsrang 13541

Weitere Bände von Ryan Drake Series

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

super Thriller mit anhaltender Spannung
von einer Kundin/einem Kunden am 28.05.2018

erstes Buch von von fünf aus der Reihe mit der Hauptfigur Ryan Drake. Es handelt vor allem von CIA Angelegenheiten, was nicht unbedingt außergewöhnlich ist. Allerdings ist der Schreibstil und die Handlung so fesselnd, dass ich das Buch kaum noch weglegen konnte. Im Lauf der Handlung werden die beiden Hauptfiguren so interessant ... erstes Buch von von fünf aus der Reihe mit der Hauptfigur Ryan Drake. Es handelt vor allem von CIA Angelegenheiten, was nicht unbedingt außergewöhnlich ist. Allerdings ist der Schreibstil und die Handlung so fesselnd, dass ich das Buch kaum noch weglegen konnte. Im Lauf der Handlung werden die beiden Hauptfiguren so interessant beschrieben, dass man sich während dem Lesen zu 100% in diese hineinversetzt. Es kommt nie Langeweile auf. Habe auch schon die Fortsetzung gelesen, die mit dem ersten Buch mithalten kann. Ich kann die Buchreihe nur weiterempfehlen

Starker Thriller!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ittigen am 04.04.2017

Ich schreibe eigentlich fast nie Bewertungen aber hier muss ich eine Ausnahme machen. Dieser Thriller ist das Beste was sich seit sehr langer Zeit gelesen habe. Eigentlich habe ich zuerst die beiden Bände "Gegenschlag" und "Operation Blacklist" gekauft. Ich hatte den Autor vorher nicht gekannt und kaufte die Bücher auf Grund der... Ich schreibe eigentlich fast nie Bewertungen aber hier muss ich eine Ausnahme machen. Dieser Thriller ist das Beste was sich seit sehr langer Zeit gelesen habe. Eigentlich habe ich zuerst die beiden Bände "Gegenschlag" und "Operation Blacklist" gekauft. Ich hatte den Autor vorher nicht gekannt und kaufte die Bücher auf Grund der Inhaltsangabe. Zuhause habe ich dann festgestellt, dass es noch zwei Bänder vor diesen beiden gibt, mit den selben Figuren, also habe ich mir diese noch heruntergeladen, obwohl ich keine Garantie hatte, dass diese Bücher auch wirklich gut sind. Doch schon von der 1. Seite an hat mich "Mission Vendetta" gefesselt. Keine lange Introphase wie man das oft bei Büchern kennt, sondern es wurde gleich losgelegt. Und wie! Die beiden Hauptcharaktere sind super beschrieben und auch die Nebenfiguren finde ich einfach toll. Was ich ebenfalls toll finde ist, dass über Anja nur häppchenweise Informationen freigegeben werden, so bleibt die Figur geheimnisvoll und interessant. Ausserdem bleiben die Infos so auch eher hängen, als wenn man zuerst zwei Seiten lang jedes einzelne Detail vorgelegt bekommt. Ein rundum gelungener Thriller den ich jedem nur empfehlen kann!!! Ich bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzung.


  • Artikelbild-0