Empire State - Die Strassen von New York

Dwayne Johnson, Liam Hemsworth, Emma Roberts, Michael Angarano

Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
17,99
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Lieferbar in 1 - 2 Wochen

Weitere Formate

DVD

9,99 €

Accordion öffnen
  • Empire State - Die Strassen von New York

    1 DVD

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    9,99 €

    1 DVD

Blu-ray

17,99 €

Accordion öffnen
  • Empire State - Die Strassen von New York

    1 Blu-ray

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    17,99 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

New York, 1982: Die Kindheitsfreunde Chris und Eddie schlagen sich mit Gelegenheitsjobs durchs Leben. Während Chris‘ Traum von einer Karriere bei der Polizei platzt, ist Eddie ständig auf der Suche nach einem Weg, um ans schnelle Geld ranzukommen. Als Chris einen Job als Wachmann bei einer Sicherheitsfirma an Land zieht, hecken die Freunde einen Plan aus, um an die Millionen ranzukommen, die Chris eigentlich bewachen soll. Das Ganze droht allerdings zu scheitern, als ein tougher NYPD-Polizist durch Zufall auf die Jungs aufmerksam wird und auch die Mafia ein Stück vom Kuchen abhaben will...

Der digital gedrehte Film (Arri Alexa Plus) bekommt auf Blu-ray eine sehr gute Präsentation. Das Bild (2,40:1; 1080p) kommt mit einer detailreichen Schärfe daher, das viele Feinheiten zeigt. Der Kontrast ist zumeist ausgewogen, zeigt aber in einigen dunkleren Innenaufnahmen Schwächen. Der Schwarzwert ist aber satt. Die Farben wurden etwas verändert und kommen in einem entsättigten, warmen Ton daher, der aber manchmal auch die Gesichter wenig natürlich aussehen lässt. Die Kompression arbeitet unauffällig.

Im Gegensatz zur US-BD gibt es in Deutschland keinerlei Extras.

Vorenthalten wird uns z.B. ein Audiokommentar von Regisseur Dito Montiel, Deleted Scenes und die beiden Featurettes \"Creating an Empire: Behind the Scenes with Cast/Crew Interviews\" und \"Anatomy of a Heist: The Mastermind Behind the Robbery\".

Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1

Es gibt optionale deutsche Untertitel.

Dies ist kein Actionfilm, auch wenn \'The Rock\' dafür spricht. Es ist eher ein ruhiges, teil stilles Familien- und Milieudrama, das wenig Anlass für Krawallorgien bietet. So wird der Ton zumeist von Dialogen bestimmt, die durch Musik und Ambientsound (Straßenverkehr, etc.) etwas aufgewertet werden. So bleibt der Eindruck überwiegend frontlastig. Allerdings gibt es drei \"Actionszenen\": Ein Überfall auf einen Geldtransporter, der Überfall auf die Sicherheitsfirma und ein schieflaufender Drogendeal, bei denen auch mal in den Rears etwas Aktivität aufkommt und der Subwoofer kräftig ins Spiel eingreift. Hier bekommt man dann endlich mal die volle Packung, wenngleich auch nur kurz. Der Ton passt sich also dem Film an und gibt sein Bestes. Immerhin sind Volumen, Dynamik und Kraft ohne Zweifel auf gutem Niveau.

EMPIRE STATE (USA, 2013) von Regisseur Dito Montiel (THE SON OF NO ONE) ist weniger Thriller als Milieustudie und Familiendrama mit Gangstermotiven.

Chris Potamitis (Liam Hemsworth) möchte gerne Polizist werden, darf aber nicht, weil er vor einiger Zeit bei einem Konzert aufgegriffen wurde und sein Begleiter kiffte, was auf ihn zurückfällt und seine gewünschte Zukunft verbaut. Um seiner irgendwie verhassten griechischen Nachbarschaft, mit vielen kleinen und mittleren Kriminellen, zu entkommen, nimmt er einen lausig bezahlten Job in einer Geldtransport- und Sicherheitsfirma an. Dort sieht er, wie wenig man sich um Sicherheitsstandards kümmert und wie leicht man den Laden ausrauben könnte. Und damit ist ein Gedanke gesät, nicht nur bei ihm, sondern auch bei seinem durchgeknallten Freund, einem Wannabe-Gangster, der seinen Mund nicht halten kann und damit auch Mitglieder der griechischen Mafia einweiht. Der Anfang vom Ende.

Die Geschichte basiert lose auf einem echten Fall, dem Raub von mehr als acht Millionen Dollar aus einem schlecht bewachten Depot einer Sicherheitsfirma. Der Film macht aus einigen Protagonisten allerdings positivere, liebenswürdigere Figuren als sie es in Wirklichkeit waren.

Was dennoch gut oder zumindest interessant hätte werden können, geriet leider recht spannungsarm, da die Konflikte zu schwach ausgearbeitet sind, so zu wenig Drama entsteht und alles viel zu gefällig dahinplätschert. Es wurde leider auch kein Film über einen eleganten, ausgeklügelten Heist, sondern zeigt Amateure und Dilettanten und wie sie über eine Chance stolpern und alles durch dummes Verhalten versauen.

Der Film wimmelt von unsympathischen oder teilweise extrem nervigen Charakteren, die das Zusehen partiell zur Qual machen. Dwayne \"The Rock\" Johnson hat eine viel kleinere Rolle als es der Trailer oder die Werbung zeigen. Auch wirkt er mit seinen Muskelbergen wie aus einem anderem Film, gar einem anderen Universum. Nein, EMPIRE STATE enttäuscht auf ganzer Linie und entpuppt sich als mäßige, schnell vergessene Ware von der Stange.

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 27.09.2013
Regisseur Dito Montiel
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4013549039925
Genre Action
Studio Splendid Film
Spieldauer 94 Minuten
Bildformat HD (1080p), Widescreen (2,40:1)
Tonformat Deutsch: DTS HD 5.1, Englisch: DTS HD 5.1
Verkaufsrang 2952
Produktionsjahr 2013

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9