Good Bye, Lenin!

Daniel Brühl, Katrin Sass, Chulpan Khamatova, Maria Simon, Florian Lukas

(6)
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Lieferbar in 2 - 3 Tagen

Weitere Formate

DVD

7,99 €

Accordion öffnen
  • Good Bye, Lenin!

    1 DVD

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    7,99 €

    1 DVD

Blu-ray

11,99 €

Accordion öffnen
  • Good Bye, Lenin!

    1 Blu-ray

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    11,99 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

Geschichte wird gemacht. Nur für den 21-jährigen Alex geht nichts voran. Kurz vor dem Fall der Mauer fällt seine Mutter, eine überzeugte Bürgerin in der DDR, nach einem Herzinfarkt ins Koma - und verschläft den Siegeszug des Kapitalismus. Als sie wie durch ein Wunder nach 8 Monaten die Augen aufschlägt, erwacht sie in einem neuen Land. Erfahren darf sie von alledem nicht: Zu angeschlagen ist ihr schwaches Herz, als dass es die Aufregung überstehen könnte. Um seine Mutter zu retten, muss Alex auf 79 Quadratmetern die DDR wieder auferstehen lassen... Pressezitate: "Großartig!" (TV Today) "Eine wunderbare Kinophantasie. Herausragend" (Der Spiegel) "Eine grandiose Komödie mit Herz und Verstand und ohne falsche Nostalgie" (TV Spielfilm)

Daniel Brühl, geboren 1978 in Barcelona und in Köln aufgewachsen, begann seine Karriere in der Unterhaltungsbranche mit acht Jahren als Hörspielsprecher beim WDR. Inzwischen ist er vielfach ausgezeichneter Schauspieler.

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 06.09.2013
Regisseur Wolfgang Becker
Sprache Deutsch
EAN 5051890161345
Genre Komödie
Studio Warner Home Video
Originaltitel Good Bye, Lenin! 2003
Spieldauer 122 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1), HD (1080p)
Tonformat Deutsch: DTS HD 5.1
Verkaufsrang 3718
Produktionsjahr 2003

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
3
0
0
0

Gute Mischung aus "Geschichts-" und Unterhaltungsfilm
von michael_1988 am 18.07.2019
Bewertet: Medium: DVD

Diesen Film habe ich für mich entdeckt, als er schon weit mehr als 10 Jahre auf dem Buckel hatte. Ein toller Streifen, der einerseits versucht, mit der Vergangenheit aufzuräumen, andererseits aber auch ein wenig Nostalgie an die Zeit der DDR durchscheinen lässt. Ganz bestimmt kein "Geschichtsfilm" im herkömmlichen Sinne, sonder... Diesen Film habe ich für mich entdeckt, als er schon weit mehr als 10 Jahre auf dem Buckel hatte. Ein toller Streifen, der einerseits versucht, mit der Vergangenheit aufzuräumen, andererseits aber auch ein wenig Nostalgie an die Zeit der DDR durchscheinen lässt. Ganz bestimmt kein "Geschichtsfilm" im herkömmlichen Sinne, sondern Zeitgeschichte in einer tragisch-ulkigen Story verpackt. Für die junge Generation, die wissen möchte, wie man in der ehemaligen DDR denn so lebte, eine tolle Empfehlung. Aber für einen gemütlichen Filmabend auch super.

Wirklich guter Film
von Buch-Fan am 02.07.2008
Bewertet: Medium: DVD

Wohl einer der besten deutschen Filme der letzten Jahre! Wirklich unterhaltsam und lustig wie Alex versucht im Zimmer seiner Mutter die DDR weiterleben zu lassen! Ein wirklich toller Film, den man mit gutem Gewissen empfehlen kann!!

sehr unterhaltsam
von LongGoneBy aus Wien am 10.03.2007
Bewertet: Medium: DVD

Dieser Film ist einer der besten deutschen Filme der letzten Jahre. Die Bemühungen von Alex, die bereits untergegangene DDR in der Wohnung seiner Mutter wieder zu beleben sind amüsant und werfen ein ironisches Bld auf das politische und gesellschaftliche System der DDR. Trotz der komischen Elemente fehlen bei "Good-bye Lenin" a... Dieser Film ist einer der besten deutschen Filme der letzten Jahre. Die Bemühungen von Alex, die bereits untergegangene DDR in der Wohnung seiner Mutter wieder zu beleben sind amüsant und werfen ein ironisches Bld auf das politische und gesellschaftliche System der DDR. Trotz der komischen Elemente fehlen bei "Good-bye Lenin" auch die tragischen Momente nicht. Ein toller Film, den ich jedem nur empfehlen kann.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Artikelbild-12